Hohe Tauern - die Nationalpar…
Unverbindliche Buchungsanfrage für
Bis

Hohe Tauern – die Nationalpark-Region in Kärnten

Alpe-Adria-Trail Nationalpark Paket

Wandern im Herzen der Hohen Tauern

Vom ewigen Eis des Großglockners geht es vorbei an tosenden Flüssen und im Sonnenlicht atemberaubend glitzernden Seen bis ans Meer. Wie kein anderer Weitwanderweg versteht es der Alpe-Adria-Trail, die Freude des Gehens mit den Reizen von Natur und Kultur sowie dem Genuss von Alpe-Adria-Kulinarik zu verbinden.
Mit dem Alpe-Adria-Trail Nationalpark Paket bewandern Sie die 8 faszinierenden Etappen von der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe am Fuße des Großglockners bis zum Danielsberg und das in Mitten des Herzens des Nationalpark Hohe Tauern in Kärnten.

Preis pro Person ab 514 €

Dauer: 9 Tage

Gültig von 15. Mai 2014
bis 15.Oktober 2014

Info & Buchung beim Anbieter

Tag 1:
Individuelle Anreise nach Heiligenblut
Ankunft in der ersten Etappenunterkunft und Übergabe der gesamten Tourenunterlagen

Tag 2:
Mit dem Transfer im Rahmen des Alpe-Adria-Trail Mobilitätsservices auf die Kaiser-Franz-Josefs Höhe Die Etappe führt überwiegend bergab, in das legendäre Glocknerdorf Heiligenblut und hat mit dem Gletscherweg Pasterze, direkt am größten Gletscher der Ostalpen, einen ganz besonderen landschaftlichen Superlativ zu bieten! (Gehzeit: 5,5 Stunden, 12,5km; Aufstieg: 289 m; Abstieg: 1.352 m; Etappe 01)

Tag 3:
Trekking von Heiligenblut über das malerische Bergbauerndorf Apriach mit seinem einzigartigen Mühlenensemble bis in das ehemalige Goldgräberdorf Großkirchheim (Gehzeit: 4,5 Stunden, 11,1km; Aufstieg: 498 m; Abstieg 790 m; Etappe 02)

Tag 4:
Eine sehr abwechslungsreiche Etappe entlang eines alten „Kirchenweges“ führt vom Ortszentrum Döllach zum „Marterlen“, der höchstgelegenen Wallfahrtskirche Österreichs.
(Gehzeit: 6,5 Stunden, 17,9km; Aufstieg: 1.
124m; Abstieg: 305m; Etappe 03)

Tag 5:
Überwiegend bergab geht es auf einer eher leichten Route vom Materlen in die Ortschaft Stall.
Tipp: Den Tag ganz gemütlich im Freibad Stall ausklingen lassen.

(Gehzeit: 4,3 Stunden, 9,1km; Aufstieg: 146m; Abstieg: 1.
133m; Etappe 04)

Tag 6:
Die aussichtsreiche Etappe verläuft durch das mittlere Mölltal. Entlang von historischen Bergbauernhöfen kann man nur erahnen, welche Strapazen die Arbeit in früheren Zeiten mit sich gebracht hat. (Gehzeit: 7,5 Stunden, 16,9km; Aufstieg: 1.324m; Abstieg: 1.098m; Etappe 05)

Tag 7:
Trekking von Innerfragant nach Mallnitz, der alpinen Perle des Nationalparks Hohe Tauern.
(Gehzeit: 7,5 Stunden, 21,9km; Aufstieg: 1.
148m; Abstieg: 1.030m; Etappe 06)

Kernleistung: Ihr Paket inkludiert nicht nur freundliche Wirtsleute, die Sie mit einzigartiger Kärntner Alpen-Adria-Kulinarik verwöhnen, sondern auch den praktischen Alpe-Adria-Trail Mobilitätsservice:
Sie wandern einfach los – Ihr Gepäck wartet auf Sie am Abend bei der Unterkunft und sollten Sie einen Transfer benötigen, ist er da, wenn er gebraucht wird!
Als weiteres Zuckerl erhalten Sie die Alpe-Adria Kärnten Card, mit der Sie beispielsweise mautfrei über die eindrucksvollste Panoramastraße der Alpen, die Großglockner Hochalpenstraße, anreisen können und dutzende Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele entlang des Trails gratis besuchen können.
Machen Sie unter anderem Rast im Goldgräberdorf Heiligenblut, wo Sie im Fleißbach Goldwaschen können und vielleicht sogar einen kleinen Nugget finden.

Schlüsselleistung: * 9 Übernachtungen mit Frühstück und Abendessen aus der Alpen-Adria Küche im qualitätsgeprüften Partnerbetrieb
* Gepäcktransport (pro Gast 1 Stück mit max.
20kg)
* Transfers im Rahmen des Alpe-Adria-Trail Mobilitätsservices
* Alpe-Adria-Trail Kärnten Card
* Alpe-Adria-Trail Tourenunterlagen und ein Trail-Memory
* Mautfreie Rückreise über die Großglockner Hochalpenstraße

Serviceleistungen: € 784,00 Preis pro Person im gutbürgerlichen Gasthof oder Hotel ** & *** Kategorie

Buchbar vom 15.
05.2014 – 15.10.2014

Preisangaben:

Preis pro Person - Pauschalpreis
Frühstück 514 €

Preis pro Person - Pauschalpreis
Halbpension 784 €

Gültig von 15.Mai bis 15.Oktober

Erfahren Sie mehr über den Naturpark Hohe Tauern

Unterkünfte Unterkünfte anzeigen Wege Wege entdecken Angebote Angebote buchen