Geschichten

Atem holen, Kraft tanken im Waldviertel!

Nichts, kein Geräusch, nur der eigene Atem. Der Blick fällt auf Hügel, Wald und Weite. So muss sich Freiheit anfühlen!…

Geschichten

Gurktalerhütte 2010

Ein Prost der Gurktaler Hütte…

Ehre wem Ehre gebührt. In diesem Sinne startete am Montag dem 18…

Presse

Musikalischer Wanderauftakt

Musikalischer Wanderauftakt i…

7. – 9. Juni: Da capo für die gipfelklaenge Ausgedehnte W…

Tourentipps

Heukareck_3

Igltal – Heukareck

Das Großarltal ist weitum bekannt als “Tal der Almen”…

Dunkle Moore, mächtige, von dichtem Moos überzogene Granitblöcke, frische Luft, wie man sie schon lange nicht mehr genießen durfte. Im Waldviertel existieren sie noch überall, die Orte, die dem Wanderer eine Ahnung davon geben, was Naturnähe wirklich sein kann. Das Waldviertel ist voll von solchen Orten – man kann sie erwandern, mit dem Rad oder dem Mountainbike entdecken, beim Golfspielen und an den Teichen, beim Reiten und Klettern. Und immer ist da dieses starke Gefühl der Naturverbundenheit, diese Gewissheit, den Alltag hinter sich gelassen zu haben und eine Welt für sich zu betreten.

Leider wurde dieses Gewinnspiel bereits beendet!

Erfahren Sie mehr über den Naturpark Hohe Tauern

Unterkünfte Unterkünfte anzeigen Wege Wege entdecken Angebote Angebote buchen