Geschichten

Bergsommer im Garten der Giganten

Die höchsten und mächtigsten Berge Österreichs bilden die sagenhafte Kulisse für Bergsommergeschichten in Osttirol…

Landschaftsgesichter

IMG_2927

Landschaftsgesichter

Regen, Wind und Wasser sowie elementare Geschehnisse im Verlauf …

Faszinationsfelder

116024_Wildschoenau_05.jpg

Wildschönau

300 km markierte und gepflegte Wanderwege führen vorbei an urige…

Geschichten

Kreuzkogel Sonnenaufgang_7

Genusswandern im Tal der Alme…

Während unten in den beiden Wanderdörfern Großarl und Hüttschlag…

Die höchsten und mächtigsten Berge Österreichs bilden die sagenhafte Kulisse für Bergsommergeschichten in Osttirol: der Großglockner, mit 3.798 m der höchste Berg der Alpenrepublik, oder die mystischen Zacken der Lienzer Dolomiten. Die Gipfel thronen majestätisch über den wunderschönen Hochtälern, wie dem Virgental, dem Defereggental oder den bezaubernden Kalser Seitentälern.

Wer sich heute aufmacht, die Wanderwelten Osttirols zu erkunden, muss aber nicht jeden Gipfel bezwingen. Für manche genügt es auch schon, die Bergmassive im Blickfeld zu haben, und sich vom gewaltigen Panorama verzaubern zu lassen. Der neu gestaltete Talrundweg in Kals verspricht solche Ausblicke: beim genüsslichen Wandern am Talboden entlang rauschenden Bächen, beim Entspannen auf den rustikalen Glocknersesseln oder beim Schlemmen in den zahlreichen Gasthöfen. Hier findet man sich Aug in Aug mit dem König Großglockner, und kann davon träumen, selbst einmal am Gipfel zu stehen und dem Himmel so nahe zu sein.

Erkunden Sie diese Region schon jetzt vorab beim Pairs – Gewinnspiel.
Decken Sie die gleichen Bildpaare auf und gewinnen mit etwas Glück ein verlängertes Wochenende für 2 Personen in einer Region von Österreichs Wanderdörfer.

Leider wurde dieses Gewinnspiel bereits beendet!

Erfahren Sie mehr über den Naturpark Hohe Tauern

Unterkünfte Unterkünfte anzeigen Wege Wege entdecken Angebote Angebote buchen