Geschichten

Gipfeltreffen beim 50. Almfest auf Siebenhütten

Auf Siebenhütten in Göstling/Ybbs wird am Mittwoch, den 15. August 2012, wieder das beliebte Almfest gefeiert. Der geheime Treffpunkt der…

Geschichten

Wandern Millstaettersee_by steve.haider.com

Geschenke für den Vatertag &#…

Seit 1924 zählt der Muttertag in Österreich zu den wohl wichtigs…

Geschichten

TVB Ramsau

Winterzauber in Österreichs W…

Neben den traditionellen Wintersportvergnügen wie Skifahren, Rod…

Presse

Kampsee_ottenstein

Kulinarische Wanderidylle im …

…  in die Stadt Zwettl, zum bekannten Stift Zwettl, in den…

Auf Siebenhütten in Göstling/Ybbs am Mittwoch, den 15. August 2012

Die „schon zusammengeschweißten” Veranstaltervereine, der Kameradschaftsbund und der Schiclub Göstling-Hochkar in der Wanderregion Mostviertel Alpin, erwarten heuer schon zum 50. Almfest auf Siebenhütten am Königsberg wieder Besucher aus Nah und Fern.

Besonders beliebt ist das Almfest auf Siebenhütten auch bei Familien wegen der herrlichen einfachen Wandermöglichkeiten mit toller Aussicht direkt vom Festgelände aus. Die herrlich gelegene Alm bietet auf Grund ihrer exponierten Lage eine wunderschöne Aussicht auf die umliegende Gebirgswelt, wie z.B. den Dürrnstein, das Hochkarmassiv, den Hochschwab, die Voralpe und den Gamsstein. Die Ausblicke reichen bis zu den Gesäusebergen und den Böhmerwald.

Neben einer Almmesse am Gipfelkreuz um 11.30 Uhr, gestaltet von der Musikkapelle Feuersbrunn, einem anschließenden Almkonzert mit der Musikkapelle Göstling, erwartet die Besucher neben der faszinierenden Almromantik von Siebenhütten, auch ein Almtanz unter freiem Himmel auf 1350 m Seehöhe mit dem Trio „Junge Power“ aus der Südsteiermark bis in die Nacht, wo es dann richtig romantisch wird, wenn ein Scheinwerfer das gesamte Festgelände zusätzlich zum Sternenhimmel erleuchtet. Auch die Göstlinger Schuhplattler werden wieder richtig zupaschen und ins Schwitzen kommen.

Das Almfest auf Siebenhütten wird immer mehr auch zum geheimen Treffunkt der schönsten Dirndln und Lederhosen. Sogar die ”Young Generation” erscheint an diesem Fest meist in toller Tracht. Wer also nicht auffallen möchte, sollte in Tracht erscheinen, Dirndl oder Lederhose sind die perfekte Kleidung!
Aber nicht nur wegen der immer häufiger getragenen Tracht der Besucher, entwickelte sich das Siebenhüttenfest in den letzten Jahren zu einem wahren Treffpunkt für Jung und Alt, aus Nah und Fern, – auch Sportler aller Sparten treffen sich gerne beim „Siebenhüttenfest“.

Auch verhungern oder verdursten wird auf der Siebenhüttenalm niemand. Schmankerl vom feinsten werden geboten. Bedient werden die Gäste von den Göstlinger Ski-Assen und Funktionären beider Veranstaltungsvereine.
Eintritt nur 5.-€, (unter 16 Jahren freier Eintritt)

Bei Schlechtwetter wird das Almfest auf Sonntag, den 19. August 2012 verschoben.

Erfahren Sie mehr über den Naturpark Hohe Tauern

Unterkünfte Unterkünfte anzeigen Wege Wege entdecken Angebote Angebote buchen