Naturpark Zirbitzkogel-Greben…
Unverbindliche Buchungsanfrage für
Bis

Naturpark Zirbitzkogel - Grebenzen (Mühlen)

Camping am Badesee

Herzlicher Urlaub im Naturpark

„1.Naturpark Campingplatz der Steiermark - am Badesee Mühlen am Zirbitzkogel - mit Wandergütesiegel - Familienplatz - Badespaß - Fischerdomizil - Naturgenuss”

Wandern

Herzlich willkommen am 1.Naturpark Campingplatz der Steiermark! FEIERN SIE MIT UNS UNSER 20-JÄHRIGES JUBILÄUM!!! Wir sind ein Familiencampingplatz mit viel Herzlichkeit, gelegen am Fuße des Zirbitzkogel (2.396m, Seetaler Alpen), direkt am idyllischen Badesee (bis 26°). Unser Campingplatz ist großzügig angelegt und verfügt über TOP Sanitäranlagen. Es erwartet Sie ein privater, gepflegter Badestrand mit neuer Wasserinsel. Im gemütlichen neuen Gasthaus mit Sonnenterrasse verwöhnen wir Sie mit frischem Frühstücksgebäck am Morgen, selbst produzierten Jausen, Snacks, Pizzen, Eisbechern, gemütlichen Kesselgulasch- und Grillabenden! Es bietet Platz für 45 Personen. Es werden persönlich geführte Wanderungen mit der Gastgeberin und verschiedenste Kinderaktivitäten (Schminken, Basteln, grillen am Lagerfeuer, Kinderolympiaden,...) angeboten. Der Platz liegt direkt am Wander-, Nordic Walking & Mountainbike- Wegenetz der Naturparkregion Zirbitzkogel – Grebenzen. Der See ist auch ein sehr schönes Fischerdomizil!! Für unsere kleinen Gäste sind ein neuer Spielplatz, Volleyballfeld, Trampoline, Tischtennis und Streicheltiere direkt auf der Anlage. Für Pferdefreunde ist der Reithof Kohm in 15 Minuten zu Fuß sehr gut erreichbar. Ihre Haustiere sind willkommen. Zu mieten gibt es ein Ferienhaus am See für 6 Personen.Das „Wanderdorf Mühlen am Zirbitzkogel“ ist eine besonders herzliche Gemeinde für einen natürlichen, erholsamen Urlaub. Mühlen erstreckt sich von 966 m bis 2396 m Seehöhe und bietet über 100 km bestens markierte Rad- und Wanderwege. Entdecken Sie entlang dieser sanft bis anspruchsvollen Wege, Gebirgsbächlein, Quellen, Alpenblumen, duftende Zirbenwälder, … und genießen Sie die herrlichen Panoramen. Zertifizierte Strecken führen Nordic Walking Fans zu den schönsten Plätzen!Absoluten Spaß für die kleinen Wanderer garantieren das 1. Österreichische Wandermärchen „Hans im Glück“, geführte Esel- und Lamawanderungen und die Erlebnistour ums „Hörfeld Moor“ wo sie nach Lust und Laune die Moorbewohner & Pflanzen erforschen können.Kultur und Brauchtum erleben Sie mit unseren Vereinen im Bauernmuseum, in der alten Bauernmühle und im keltischen Noreia. Beste steirische Hausmannskost erwartet Sie bei den Wirtsleuten. Zahlreiche Ausflugsziele in der Naturparkregion Zirbitzkogel – Grebenzen sind leicht erreichbar wie die Naturpark Sternwarte, Sommerrodelbahn Grebenzen, Stift St. Lambrecht,...aber auch Kärnten mit Friesach, der Burg Hochostwitz, Minimundus, der Wörthersee sind leicht erreichbar! PREISINFO: Tolle Angebote gibt es auf der -Campinghomepage zu sehen!!! FAMILIENBONUS: nur für 2 Kinder bezahlen – weitere sind unsere Gratisgäste! Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Ausschnitt der Preisliste: Person: Euro 5,50 Kind: Euro 3,00 Hund: Euro 2,00 WOMO,WOWA oder großes Zelt mit Auto: Euro 6,50 Kleines Zelt (2Personen): Euro 3,00 Auto: Euro 2,30 Motorrad: Euro 2,00 Strom: Euro 2,10 Umweltgebühr: Euro 1,00 Tourismusabgabe (ab 15 Jahre): Euro 1,00

Entfernung zum Wanderweg

  • Erreichbarkeit nächster Wanderweg: zu Fuß (Direkt am Wanderweg)
  • Wanderbus ab Hotel, eigenes Kfz

Wanderservice

  • Tägl. Tourenberatung, geführte Wanderungen, Wanderinfothek, gratis Wandertaxi, gratis Wanderkarten
  • Wanderausbildung der Mitarbeiter: Wanderführer, Naturführer, Kultur- und Landschaftsführer
  • Abstellmöglichkeit für Wanderausrüstung, Trockenmöglichkeit für Wanderausrüstung, Reinigungsmöglichkeit für Wanderausrüstung
  • Wanderinfothek: als Wandschrank, Wanderführer, Kulturführer, Natur- oder Landschaftsführer, Fahrpläne des Öffentlichen Personennahverkehrs, Informationen über Hütten der Region, Folder von Bersteigerschulen, Wetterdaten, Dorfliteratur, Regionsliteratur, Kontaktadressen zu Alpinschulen
  • Organisierte Wandertouren im Sommer: 4x pro Woche
  • Organisierte Wandertouren im Winter: keine
  • Tägliche Wanderberatung
  • Wanderlunchpakete auf Anfrage
  • Verleih von Wanderrucksäcken, Verleih von Regenschutz, Verleih von Teleskopstöcken, Verleih von Trinkflaschen, Verleih von Ferngläsern

Bilder