Wilder Kaiser
Unverbindliche Buchungsanfrage für
Bis
Bergwanderwege

Wilder Kaiser

Schleierwasserfall-Runde

Tourlänge: 12.33 km
Zeit: 300 min

Karte anzeigen

Beschreibung

Starten Sie diese Wanderung beim Infobüro Going und folgen der Dorfstraße bis zur Raiffeisenbank. Hier durchquert man die Unterführung und biegt rechts in den Pramaweg ein. Entlang grüner Wiesen und vorbei an der Pramakapelle, eine Kapelle zur Erinnerung an den früheren Bergbau in Going, folgt man der Straße Richtung Badesee. Bei der Badeseekreuzung wandern Sie weiter geradeaus, immer der Beschilderung "Schleierwasserfall" entlang. Sie erreichen  den Parkplatz Aschau, von wo aus eine Forststraße mit schattigen Stellen durch den Wald führt. An der Kreuzung "Fußweg - Wasserfall-Graspoint" folgt man dem Steig quer durch den Kaiserwald und über Almen, bis Sie nach zwanzig Minuten wieder auf dem Forstweg weiterwandern. Danach ist Trittsicherheit gefragt, denn über einen schmalen Wanderweg mit Steinstufen geht es direkt bis zum Schleierwasserfall. Hier finden nicht nur Extremkletterer ihr Eldorado, sondern auch Wanderer das wahre Erlebnis. Nehmen sie auf der Bank hinter dem rieselnden Wasser Platz und genießen den Moment. Vorbei an den überhängenden Felswänden und immer der Markierung 822 folgend, gelangt man zum Stiegenbachfall. Beim Standort "Breitau - Stiegenbach" führt der Weg über Wiesen und durch den Wald bergab, bis Sie auf den Forstweg gelangen. Hier liegt auch die Graspoint-Niederalm, den idealem Ort, um eine richtige Almjause zu genießen. Der Forstweg führt Sie wieder retour bis zum Parkplatz Aschau, von wo man der gleichen Route wie am Anfang in das Dorf folgt.

Erfahren Sie mehr über den Naturpark Hohe Tauern

Unterkünfte Unterkünfte anzeigen Wege Wege entdecken Angebote Angebote buchen