Aufatmen an den Krimmler Wasserfällen für Allergiker und Asthmatiker.

Mag. Jörg BlaicknerMag. Jörg Blaickner Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern

Hohe Tauern Health bietet eine natürliche Aerosol Inhalations-Therapie in einem zertifizierten allergikergerechten Betrieb.


...das erwartet Sie



Hohe Tauern Health

Von Mai bis September können Menschen mit allergischem Asthma ganz im Westen des Bundeslandes Salzburg tief durchatmen: Hohe Tauern Health und die Paracelsus Medizinische Privatuniversität Salzburg (PMU) entwi-ckelten im Nationalparkort Krimml auf 1.100 Metern eine vollkommen natürli-che Behandlungsmethode bei Allergien und Asthma, die bereits bei ver-schiedenen Krankenkassen anerkannt ist: die Wasserfall-Therapie. Ihre Wir-kung basiert auf dem extrem feinen Sprühnebel, der am Fuß des mächtigsten Wasserfalles entsteht. Die Wassermoleküle werden durch den heftigen Auf-prall am Fels ionisch (negativ) aufgeladen und in winzige Fragmente zer-schmettert. Dadurch können die Wasserfall-Aerosole tief in die Atemwege vor-dringen und dort ihre Wirkung entfalten. Bei der Wasserfalltherapie verbringt man täglich eine Stunde im Nahbereich der Wasserfälle. Die Wirkung einer dreiwöchigen Wasserfalltherapie hält mindestens vier Monate an. Partnerbe-triebe von Hohe Tauern Health bieten allergikergerechte Zimmer, die den derzeit strengsten Richtlinien für Hygiene, Luftqualität und Service-Kompetenz entsprechen. Der Erfolg der Wasserfall-Therapie wird zusätzlich durch ein breites Gesundheitsangebot mit Ernährung, Atemschule und Bewegung so-wie persönlichen Beratungsgesprächen unterstützt. Jeden Freitag werden von Mai bis September geführte Gesundheitswanderungen von einer wissen-schaftlichen Mitarbeiterin der PMU Salzburg organisiert.

Krimmler Wasserfälle © Ferdinand Rieder

Krimmler Wasserfälle © Ferdinand Rieder

Krimmler Wasserfälle

Persönliches Beratungsgespräch mit Lungenfunktions- und Atemgasanalyse & Vitalbox mit Sitzunterlage und Infomappe

Krimmler Wasserfälle © Erich Czerny

Krimmler Wasserfälle

Inhalationseinheiten am Wasserfall

Almsommer in Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern © Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern

Nationalpark Hohe Tauern

Inhalationseinheiten am Wasserfall & Entspannungstechniken – Aktiv entspannen

Inhalationseinheiten am Wasserfall & Atemschule – von der Prävention bis zum Notfall

Inhalationseinheiten am Wasserfall & Gewegungstherapie – geführte Gesundheitswanderung

Inhalationseinheiten am Wasserfall & Kristallbad Wald im Pinzgau

Inhalationseinheiten am Wasserfall

Schlüsselleistung:
Das Land Salzburg hat die Krimmler Wasserfälle 2015 als natürliches Heil-vorkommen anerkannt.

8 Tage, 7 Nächte

8 Tage, von 13. November 2018 bis 13. November 2018
Information und Buchung

Preis pro Person:


Kontakt

Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern GmbH
Gerlosstraße 18
5730 Mittersill
Tel. +43(0) 6562/40939
ferienregion@nationalpark.at
www.nationalpark.at


Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 45 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen