Impressionen des Wanderwegs



Naturerlebnisareal an einem der schönsten Gebirgsflüsse.


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 0.06 km
  • Zeit: 0 Stunden
  • Startpunkt:
    Drauoase / Kanucamp
  • Aufstieg: 1 m
  • Abstieg: 0 m
  • Niedrigster Punkt: 604 m
  • Höchster Punkt: 605 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Mit knapp 80 Kilometern frei fließender Flussstrecke ohne Kraftwerk ist die Obere Drau eine Rarität in Mitteleuropa. Erlebnispunkte wie die Drauoase machen den Fluss für jedermann zugänglich. Hier erfährt man die türkisblaue Drau in ihrer vollen Pracht. Doch nicht nur vom Land aus kann man den Fluss erleben. Das Raftingcamp bei der Drauoase bietet die Möglichkeit Boote zu mieten und über die Drau talwärts zu gleiten. Man lernt das Drautal von einer ganz anderen Perspektive kennen. Ein unvergessliches Erlebnis auf einer der schönsten frei fließenden Flussstrecke Mitteleuropas.


Die Drauoase ist das Vorzeigeprojekt, wenn es um die Revitalisierung von Flüssen bzw. die Schaffung von Erholungsraum an Flüssen geht. Im Zuge des seit 1999 laufenden LIFE-Projekts an der Drau, wurde die Drauoase als Erholungsraum direkt an der Drau geschaffen. Baumhaus mit Kraxelmöglichkeiten, Grillstelle und Anlegebucht warten auf die Naturliebhaber. Das neue Raft- & Kanucamp bietet sämtliche Möglichkeiten, um die Drau auch vom Wasser aus zu erleben. Badenixen, denen das Wasser der Drau zu kalt und zu wild ist, finden beim nahen Campingplatz ein modernes Schwimmbad samt gastronomischer Versorgung vor.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Anreise: Über die B100 nach Dellach. Beim Gasthof Trunk abbiegen (beschildert).
  • Quelle: Kärnten Hohe Tauern
  • Autor: Michael Hohenwarter

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Drauoase / Kanucamp
  • Öffentliche Verkehrsmittel
    Mit der Oebb nach Dellach. Distanz zur Haltestelle: 500m.

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 47 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen