Impressionen des Wanderwegs



Für die Sportkletterer stehen sieben Sektoren mit 35 Routen zur Verfügung,  die die unterschiedlichsten Schwierigkeitsgrade (zwischen UIAA 4 und 8) und Höhen von 15 bis 30 Metern aufweisen. Außerdem gibt es einen Klettersteig. Der Höhenunterschied dabei beträgt rund 100 Höhenmeter und er weist eine Länge von rund 200 Laufmetern auf. Alles in allem ist es ein Klettergarten, der für Sport- und Hobbykletterer, aber auch Familien einiges zu bieten hat.

 


 Klettersteig
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 10.23 km
  • Zeit: 3 Stunden
  • Startpunkt:
    Eitweg - Godingerwald
  • Aufstieg: 100 m
  • Abstieg: 100 m
  • Niedrigster Punkt: 691 m
  • Höchster Punkt: 791 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung: Normgerechte Kletterausrüstung;
  • Anreise: Auf der A2 Südautobahn bei der  Ausfahrt Wolfsberg Süd abfahren; Beim ersten und zweiten Kreisverkehr die zweite Ausfahrt nehmen und auf der Gemmersdorfer Landesstraße bis nach Eitweg bleiben. Danach der Beschilderung bis zum Klettergarten folgen (Anreise ab Autobahnabfahrt auch auf GPS).

  • www.region-lavanttal.at

    www.sportkletterei.at

    www.kletterzentrum-wolfsberg.at

  • Geheimtipp: Im Lavanttal gibt es auch noch andere Möglichkeiten zum Klettern ( Dreifaltigkeitsfelsen in Lavamünd- Kletterhalle in Wolfsberg- Offnerfelsen in Reichenfels und für Kinder und Jugendliche der Erlebnisskletterpark am Klippitztörl).
  • Quelle: RML Regionalmanagement Lavanttal GmbH
  • Autor: Graßler Herbert

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Parkmöglichkeiten beim Ausgangspunkt; 5 – 10 min. Gehzeit bis zum Klettergarten

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


1. Steinschlaggefahr - Helm verwenden!

2. Klettern nur mit Seilsicherung erlaubt!

3. Für Klettergärten normgerechte Klettersportausrüstung verwenden!

4. Kein offenes Feuer!

5. Benützung erfolgt auf eigene Gefahr!

 


Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 45 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen