Impressionen des Wanderwegs



Wunderschöne Schneeschuhwanderung durch unberührte Natur mit herrlichen Panoramarundblicken.


 Snowshoes
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 9.34 km
  • Zeit: 3.8 Stunden
  • Startpunkt:
    Öffentlicher Parkplatz ober dem Naturfreundehaus
  • Aufstieg: 480 m
  • Abstieg: 478 m
  • Niedrigster Punkt: 1645 m
  • Höchster Punkt: 2002 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Vom oberen Parkplatz des Naturfreundehauses (1651 m), dem markierten Wanderweg 308/08 bis zu einer Wegkreuzung mit dem Hinweisschild (Geierkogel-Geierkogelrunde) folgen. Hier links abbiegen (auf die sogenannte "Enzianwiese") und den stark ansteigenden markierten Wanderweg bis auf den Geierkogel in 1917 m Seehöhe nicht verlassen. Am Geierkogel angekommen erwartet Sie ein wunderschöner Panoramarundblick. Im Osten die Koralpe, im Nordosten der Ameringkogel und im Norden der Zirbitzkogel der mit 2396 m Seehöhe auch der höchste Punkt der Südalpen ist. Im Süden liegt die Forstalpe, die auch das Ziel der Wanderung ist. Weiter geht es bergab zu den Litzer Talen (1829 m), entlang des Lavanttaler Höhenweges bis  zur "Steinernen Hochzeit" auf der Forstalpe (2034 m). Die "Steinerne Hochzeit" ist eine  Felsformation, um der sich eine alte Sage rankt. Weiters befindet sích hier auch die Kontrollstelle des Österr. Alpenvereines. Zurück geht es über den" Reitsteig", bis zu den "Litzer Talen". Hier links abbiegen und dem Wanderweg 308/08 folgen, bis der Ausgangspunkt dieser Wanderung wieder erreicht ist.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung: Schneeschuhe - Wanderschuhe - Wanderstöcke
  • Anreise: Von Graz/Klagenfurt - A2 Südautobahn - Abfahrt Bad St. Leonhard bis zur B 78 Obdacher Bundesstraße. Rechts abbiegen ca. 2,5 Km in Richtung Bad St. Leonhard. Links abbiegen in Richtung Kliening - Klippitztörl.

    Der Klippitztörl Landesstraße entlang bis zum Parkplatz Schneeschuhzentrums ca. 10 Km

    Von Wolfsberg - St. Margarethen - Preims - Klippitztörl - Parkplatz Schneeschuhzentrums ca. 25 Km.

  • www.region-lavanttal.at

    www.wolfsberg.at

     

  • Geheimtipp: Auf dem Klippitztörl gibt mehrere beschilderte Schnneeschuhtouren in allen Schwierigkeitsgraden.
  • Quelle: Tourismusbüro Wolfsberg
  • Autor: Schober Erich

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Parkplatz Schneeschuhzentrum beim Hotel Alpengasthof Hochegger an der Klippitztörl Landesstraße

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


1. Gehen Sie nicht abseits der markierten Schneeschuhwanderwege

2. Achten Sie immer auf andere Wintersportler, besonders beim überqueren von Skipisten.

3. Bei einer Pistenüberquerung von mehreren Personen immer in Gruppen zusammenbleiben.

 


Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 45 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen