Impressionen des Wanderwegs



Diese herrliche Skirundtour führt im Grenzgebiet zwischen Kärnten und Steiermark und bietet einen wunderschönen Ausblick in beide Bundesländer.


 Skitour
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 16.55 km
  • Zeit: 5.5 Stunden
  • Startpunkt:
    Koralpenparkplatz
  • Aufstieg: 989 m
  • Abstieg: 969 m
  • Niedrigster Punkt: 1557 m
  • Höchster Punkt: 2127 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Vom Koralpenparkplatz ca. 100 m abwärts bis zum neuen Forstweg zur Großhöllerhütte. Diesen Forstweg bis zur Großhöllerhütte (im Winter geschlossen) folgen. Weiter bis zum Kreuzungspunkt Großes Kar/Grillitschhütte (ca. 100 m vor dem Schäferkreuz). Hier den Wanderweg verlassen und rechts weiter steil bergauf auf die Hühnerstütze gehen. Auf dem Grad der Hühnerstütze beginnt die Abfahrt über die Bärentalalm vorbei an den Steinmandln zur Grünangerhütte. Nach einer Stärkung bei der Grünangerhütte (Öffnungszeiten: Im Winter samstags und sonntags geöffnet, in den Weihnachtsferien durchgehend geöffnet, freitags auf Vorbestellung Tel. +43(0)676/7546330 Fam. Reinisch) beginnt  ein neuer Aufstieg neben der Abfahrtsspur bis zu den Steinmandln. Von hier geht es entlang am Fuße der Hühnerstütze (steirische Seite), vorbei am Seespitz bis zum Großen Speikkogel (der höchste Punkt der Skitour). Die Abfahrt führt vorbei an der Relaisstation und dem Koralpenschutzhaus zum Ausgangspunkt der Tour, dem Koralpenparkplatz.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung: Schitourenausrüstung, Handy, Thermosflasche mit einen wärmenden Getränk, Reserve-Kleidung im Rucksack, Universaltaschenmesser für kleinere "Reparaturen", Verbandspaket, Feuerzeug, Harscheisen, Taschenlampe.
  • Anreise: Von Graz/Klagenfurt - A2 Südautobahn - Abfahrt Wolfsberg Süd - beim 1. Kreisverkehr die zweite Ausfahrt Richtung St. Stefan/Koralpe - beim 2. Kreisverkehr die zweite Ausfahrt Richtung St. Johann/Koralpe - nach ca. 500 m links abbiegen, der Straße ca. 8 km folgen bis zum Koralpenparkplatz
  • www.region-lavanttal.at

    www.koralpe.com

    www.wolfsberg.at

  • Geheimtipp: Da bei dieser Skitour ca. 1000 Höhenmeter zu überwinden sind, sollte eine gewisse Grundkondition vorhanden sein.

     

  • Quelle: Tourismusbüro Wolfsberg
  • Autor: Schober Erich

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Koralpenparkplatz

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 47 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen