Impressionen des Wanderwegs



Geschichtsträchtige Tour auf den Spuren der Kelten mit schönen Ausblicken auf den Klopeiner See. Die Danielkapelle ist ein starker Platz, der dazu verführt, die Energien wieder aufzuladen.


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 3.41 km
  • Zeit: 2 Stunden
  • Startpunkt:
    Bildstock Georgibergstraße (oberhalb des Gasthofs Fichtenhof)
  • Aufstieg: 238 m
  • Abstieg: 209 m
  • Niedrigster Punkt: 490 m
  • Höchster Punkt: 700 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Die Gracarca, vermutlich von slowenisch " grad" oder "gradec", was so viel bedeutet wie  „Burg, befestigter Ort“. Interessant ist er, als archäologischer Fundort einer Ringbefestigung mit bronzezeitlichen und keltischen F unden als Rest einer von der Hallstattzeit bis zur Römerzeit reichenden Siedlung , die als die frühere norische Hauptstadt Noreia diskutiert wird. Die größte Bedeutung – was unter anderem die Spekulationen zum Thema Noreia auslöste – erlangte die Siedlung nach der Fundlage in der spätkeltischen Zeit. Die Höhensiedlung Gracarca steht unter Denkmalschutz.

Von der Siedlung ist aktuell leider offensichtlich nichts mehr zu sehen. Zwei Schautafeln weisen auf die Bedeutung dieser Siedlung hin. Die Gracarca ist beinahe wie ein Park durchzogen von vielen Wegen. Etliche schöne Ausblicke laden zum Verweilen ein. Die Wanderung ist für Kinder bestens geeignet: einige Geocaches warten darauf, entdeckt zu werden.


Vom Bildstock in der Georgibergstraße hoch zur ersten Weggabelung. Der gelben Wanderwegbeschilderung (Weg Nr. 5) folgend geht's rauf zur Gracarca und über den Gracarcasattel bergab zur Danielkapelle. Von dort über den südlichen Weg an der Gracarca zurück zum Ausgangspunkt.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Anreise: Von der A2 Abfahrt Grafenstein oder Völkermarkt West nach St. Kanzian, weiter nach Unterburg in die Georgibergstraße bis zum Bildstock.
  • www.klopeinersee.at
  • Quelle: Klopeiner See - Südkärnten GmbH
  • Autor: Klopeiner See - Südkärnten GmbH

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Beim Bildstock in der Georgibergstraße

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 45 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen