Impressionen des Wanderwegs



Eine Genusswanderung par excellence: Aussichtsreich, beinahe eben und mit attraktiven Einkehtmöglichkeiten.

Besonders geeignet auch für Familien - sogar kinderwagentauglich!


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 3.83 km
  • Zeit: 1.5 Stunden
  • Startpunkt:
    Alpengasthof Glocknerblick
  • Aufstieg: 162 m
  • Abstieg: 337 m
  • Niedrigster Punkt: 1869 m
  • Höchster Punkt: 2071 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Ausgehend vom Alpengasthof Glocknerblick empfiehlt sich zunächst ein Besuch der nahegelegenen, malerischen Antoniuskapelle!
Der Wanderweg führt entlang der Hänge des Mohar beinahe eben, mit traumhafter Aussicht auf die Schobergruppe und die Lienzer Dolomiten, ins zauberhafte Almgebiet des Astentals.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Anreise: Der Alpengasthof Glocknerblick kann von Großkirchheim im Mölltal (Ortsteil Sagritz) per PKW auf anfangs asphaltierter, schließlich geschotterter Straße erreicht werden.
  • Weitere traumhafte Nationalpark-Wanderungen finden Sie auf www.nationalpark-hohetauern.at/wandern!  


  • Geheimtipp:

    Diese Wanderung lässt sich ideal mit dem Naturlehrweg Astener Moos kombinieren!

     

  • Quelle: Kärnten Hohe Tauern
  • Autor: Nationalpark-Region Hohe Tauern Kärnten

Anreisemöglichkeiten


    Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



    Katalog bestellen

    Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

    • 46 Wanderregionen
    • Elementare Naturerlebnisse
    • Tourentipps
    • Wanderangebote
    • Wandergastgeber
    • und viel mehr!
    Jetzt bestellen