Impressionen des Wanderwegs



Diese Überschreitung zählt zu einer der beliebtesten Touren in den Karawanken zu jeder Jahreszeit.


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 8.13 km
  • Zeit: 4.3 Stunden
  • Startpunkt:
    Parkplatz beim Wegkreuz / Holzlagerplatz
  • Aufstieg: 549 m
  • Abstieg: 549 m
  • Niedrigster Punkt: 1015 m
  • Höchster Punkt: 1555 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Nette Halbtageswanderung bzw. im Spätherbst eine ideale Rundwanderung für die sportliche Familie.


Vom Parkplatz führt der Weg 661 (zuerst Schotterstraße) in nördlicher Richtung hoch,  vorbei an den letzten Gehöften zum Oreinza-Sattel. Kurz nach dem Sattel links hinauf abbiegen und dem markierten, gut ausgetretenen Steig in stufig steilem Wald auf den Waldrücken folgen. Hier am Weg rechts in westlicher Richung bleiben und stetig hinauf zum Gipfel mit Gipfelkreuz, Tisch und Sitzbank.

Vom Gipfel westlich auf einem Waldweg absteigen, später den Ziehweg hinunter bis zum Weiler Strugarjach, ein Fleckchen Erde, der zu jeder Jahreszeit einen Ausflug wert ist. Von hier führt die Schotterstraße ziemlich eben zum Gehöft "Krischnig" und durch den Bleiberger Graben zurück zum Ausgangspunkt.

 


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung: komplette Wanderausrüstung
  • Anreise: Auf der Loiblpassbundesstraße Richtung Bodental. Nach Windisch Bleiberg geradeaus in den Bleiberger Graben. Nach ca. 500 m bei einem Wegkreuz parken.
  • http://www.naturerlebnis-bodental.at/
  • Geheimtipp: Einkehr bei einem der Bodentaler WirtInnen
  • Quelle: Carnica-Region Rosental
  • Autor: Sissi Wutte

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Parkplatz beim Wegkreuz, Achtung Holzlagerplatz!
  • Öffentliche Verkehrsmittel
    keine

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 47 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen