Impressionen des Wanderwegs



Leichte Winterwanderung im Herzen des Skigebiets Nassfeld.


 Winterwandern
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 3.12 km
  • Zeit: 0.9 Stunden
  • Aufstieg: 101 m
  • Abstieg: 101 m
  • Niedrigster Punkt: 1508 m
  • Höchster Punkt: 1603 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Wenn es unter den Füßen knackt und knirscht, die wärmenden Sonnenstrahlen ins Gesicht scheinen und sich das Gefühl ausbreitet, versunken in der tiefverschneiten Landschaft zu sein: Ja, dann ist die Winterwanderung in vollem Gange.

Das großzügige Tourennetz in den Karnischen Alpen sorgt bei Wintersport-Liebhabern für pure Lebensfreude. Fernab von Lärm, Verkehr und Menschenandrang heißt es: Abtauchen und der Stille der Wälder lauschen!



Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Anreise: Anfahrt über die B111 bis zur Abzweigung Tröpolach. Der B90 Nassfeld Pass Straße bis zur Sonnenalpe Nassfeld folgen.
  • Quelle: NLW Tourismus Marketing GmbH
  • Autor: Tourismusinfo Nassfeld-Pressegger See

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Am Startpunkt sind Parkplätze verfügbar!
  • Öffentliche Verkehrsmittel

    Anreise nach Tröpolach mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich.

    www.nassfeld.at/mobilitaet


Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Inspirationsbroschüre bestellen

Bestellen Sie kostenlos die Broschüre "Wandermomente zum Träumen und Erleben" in gedruckter Form

  • 10 Momente zum Träumen und Erleben
  • 2 besondere Wandermomente vorgestellt
  • 47 Startplätze für deine Erlebnisse
  • Sammlung für deine Wandermomente
Jetzt bestellen