Impressionen des Wanderwegs



 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 9.29 km
  • Zeit: 3.5 Stunden
  • Startpunkt:
    Rundturm Völkermarkt
  • Aufstieg: 264 m
  • Abstieg: 264 m
  • Niedrigster Punkt: 398 m
  • Höchster Punkt: 545 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Wir starten im Zentrum von Völkermarkt beim Rundturm, beim Rathausdurchgang zum oberen Hauptplatz, weiter zum unteren Hauptplatz mit dem ehemaligen Rathaus zur Kirchengasse und Stadtpfarrkirche St. Magdalena in die 2.Mai-Straße und durch das Griffner Tor. Beim Griffner Tor halten wir uns rechts und schlagen beim "Saurüssel" den Bürgerfrauenweg ein. Nachdem man den Kreuzweg am Kreuzbergl, die Kapelle und die Kreuzberglsiedlung hinter sich gelassen hat, führt ein Steig hinuntner zum Wurlabach. Durch den Stadtwald und an Unarach vorbei wandert man Richtung Watzelsdorf. Zurück geht's auf dem Waldwanderweg in nordwestlicher Richtung durch den Stadtwald. Nach der Packer Bundesstraße gelangt man zum Gelände der ehemaligen Ziegelei und Lemgrube. Ha man den Mühlgraben erreicht, sind es nur mehr wenige Minuten bis zum Ausgangspunkt im Zentrum von Völkermarkt.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung: Normale Wanderausrüstung.
  • Anreise: Mit dem Auto über die A2 ins Stadtzentrum von Völkermarkt.
  • www.klopeinersee.at
  • Quelle: Klopeiner See - Südkärnten GmbH
  • Autor: Klopeiner See - Südkärnten GmbH

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Am Hauptplatz in Völkermarkt.

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 47 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen