Impressionen des Wanderwegs



 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 5.01 km
  • Zeit: 1.8 Stunden
  • Startpunkt:
    Eispavillon, Tennisplätze in Bodensdorf
  • Aufstieg: 192 m
  • Abstieg: 192 m
  • Niedrigster Punkt: 505 m
  • Höchster Punkt: 692 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Auf dieser kürzeren aber intensiven Wanderung (auch als Nordic Walking Strecke beschildert) überwindet man einige Höhenmeter, wird aber mit einem tollen Ausblick von der Peterlewand auf den Ossiacher See belohnt. 


Nach dem Start folgt man dem St. Urban Weg in Richtung Westen bis zum Neßlbachweg  und kommt an der evangelischen Kirche in Tschöran vorbei. Dann folgt man zuerst dem Wanderweg „7“ - und dann dem Wanderweg „39" hinauf zur Peterlewand. Über den Wanderweg "7"  und dem Wanderweg "2" (Reitweg) kommt man wieder zurück zum St. Urban Weg und zum Zielpunkt. 


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung:

    Wander-Stecken und gutes Schuhwerk

  • Anreise: Von der A2 oder A10 kommend nimmt man die Autobahnabfahrt Ossiacher See. Auf der Osssiacher See Bundesstraße (B94) weiter in Richtung Bodensdorf. In Bodensdorf gleich nach der Tankstelle rechts, über den Bahnübergang.
  •  

    Region Villach Tourismus

     

    +43 4242 42000

     

    www.region-villach.at

     

  • Geheimtipp:

    Auf der Peterlewand ist ein schöner Pavillon...perfekt um den Sonnenaufgang zu beobachten!

  • Quelle: Region Villach Tourismus GmbH
  • Autor: Region Villach

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Parkmöglichkeiten gibt es direkt beim Eispavillon bei den Tennisplätzen.
  • Öffentliche Verkehrsmittel
    Grundsätzlich ist Bodensdorf mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (S-Bahn der ÖBB, Bus) gut erreichbar.

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


Der Weg zur Peterlewand ist teilweise sehr steil - bitte vorsichtig gehen! 


Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 45 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen