Im Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen hält der Herbst langsam Einzug und lädt mit seinem farbenprächtigen Naturschauspiel dazu ein, die zertifizierte Wanderregion zu erkunden. Über 150 Wanderrouten führen durch die zertifizierte Wanderregion – hier lässt sich sowohl für den geübten, als auch für den Hobby-Wanderer die passende Tour finden.

Die zahlreichen Wanderwege führen Sie durch duftende Wälder und idyllische Bergdörfer, vorbei an romantischen Naturteichen, über Almwiesen bis auf Berggipfel mit unglaublicher Aussicht.


Weitwandern im Herbst Auf das Abenteuer einlassen und das Zusammenspiel zwischen Mensch und Natur erleben

Der 130 km lange Weitwanderweg Via Natura verbindet auf 10 Themen-Etappen die schönsten Natur(park)highlights der Region. Hier lässt man sich vom Leitthema des Naturparks „NaturLesen“ führen – die Via Natura fordert dazu auf sich auf das Abenteuer Natur einzulassen und im „großen Buch der Natur“ zu lesen.

Herbst, MTB-Wandern, © TVB Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen, Mediadome
Herbst, MTB-Wandern, © TVB Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen, Mediadome (2)
Herbst, MTB-Wandern, © TVB Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen, Mediadome (3)
Herbst, MTB-Wandern, © TVB Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen, Mediadome (5)

Wanderangebote Die herbstlichen Temperaturen und die kühle Bergluft eigenen sich perfekt für einen unvergesslichen Wanderurlaub im Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen.


Natürlich mobil mit dem Wanderbus Ganz bequem zu den Wanderausgangspunkten und wieder zurück

Seit Jahren setzt der Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen aktiv auf sanfte Mobilitätsformen. Von Mai bis Oktober bringt unser Wanderbus Einheimische und Gäste zu ausgewählten Wanderausgangspunkten und wieder zurück. Ein Natur- und Landschaftsführer begleitet Sie bei der Wanderung und bringt Ihnen die Besonderheiten des Naturparks näher.

 

  • Montag: Wasserspaß und Forschergeist
    geführte Wanderung durch die Graggerschlucht (Selbstanreise)
  • Mittwoch: Gipfelsieg auf der Grebenzen
    Höhenwanderung mit 360° Panorama
  • Freitag: Auf zum Zirbitzkogel
    Mit dem Bergstock in die Seetaler Alpen

 

Herbst, MTB-Wandern, © TVB Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen, Mediadome (13)
Herbst, MTB-Wandern, © TVB Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen, Mediadome (12)
Wanderbus, ©TVB Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen_Mediadome

Herbst, MTB-Wandern, © TVB Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen, Mediadome (11)
Tipp

Veranstaltungstipp im Herbst

Das neue NaturLese-Museum Neumarkt öffnet am Samstag, den 6. Oktober seine Pforten. Eine interaktive und spannende Entdeckungsreise rund um die Geheimnisse der Natur erwartet Sie!



TVB Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen, KÖR
GF: MMag. Gunter Brandstätter
Hauptplatz 1, 8820 Neumarkt in der Steiermark
+43 (0) 3584 2005
www.natura.at
info@natura.at


 


Weitere Infos zur Region Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen