1 Wann wollen Sie anreisen?
Anreise*
Abreise*
2 Meine Anfrage
Vorname*
Nachname*

Email Adresse*

Anfrage – Ihre Wünsche – Was können wir für Sie tun?
Optional: Erzählen Sie uns mehr um ein passendes Angebot zu erstellen.

3 Wieviele Personen reisen an?
Erwachsenen
Kinder
Alter der Kinder
4 Interessiert an
Jetzt anfragen

Die Kundler Klamm zählt zu den schönsten Naturschluchten Österreichs und verbindet die Wildschönau mit dem Tiroler Inntal in Kundl.

Eine beliebte Wanderung die sich für Familien aber Hundebesitzer gleichermaßen anbietet, ist die beeindruckende Klammwanderung entlang der Kundler Ache in der Tiroler Wanderdörfer Region Alpbachtal Seenland. Die leichte Tour mit Parkmöglichkeit beim Parkplatz Kundler, führt über eine breite kinderwagentaugliche und barrierefreie ca. 6,3 Kilometer lange Strecke. Auch die zu bewältigenden 150 Höhenmeter im Auf- und Abstieg sollten selbst für konditionsschwache Wanderer keine unüberwindbare Herausforderung darstellen.

Die Wanderung startet bei einer imposanten Brücke im Holzfachwerkbau am Eingang der Klamm und führt danach durch einen kurzen Felsentunnel. Nach ungefähr 15 Minuten Gehzeit erreichet man das auf ca. 570 Metern Seehöhe gelegene Gasthaus Kundler Klamm, in dem auch Hunde gastfreundlich aufgenommen werden. Die moderne Wirtshausküche wurde aktuell von Gault Milaut und Falstaff ausgezeichnet und es empfiehlt sich daher, auch eine Einkehr einzuplanen. Nach dem Gasthaus beginnt die etwa 3 km lange Schluchtstrecke, für die man ungefähr 1 Stunde Gehzeit einplanen sollte. Bis zu 200 Meter hohe Felsformationen säumen den Weg.
Entlang der Strecke finden sich zahlreiche Trink-, Spiel- und Plantschmöglichkeiten für Zwei- und Vierbeiner. Die Kundler Ache ist zudem auch für außergewöhnliche geologische Steinfunde bekannt und lockt somit auch immer wieder den einen oder anderen Hobbygeologen an. Sowohl der Platzplatz als auch der Wanderweg durch die Klamm sind kostenfrei nutzbar.

Tipp zur Kundler Klamm:

An starken Regentagen sowie von Mitte November bis Ende März ist die Klamm aus Sicherheitsgründen gesperrt. Bis zum Gasthaus kann man jedoch auch im Winter immer wandern bzw. bei Bedarf auch fahren. Ergänzend dazu wird vom 13.Mai bis 26. Oktober mehrmals täglich eine Fahrt mit dem Bummelzug angeboten, in dem auch Hunde ohne Aufpreis mitgenommen werden.

 

Infos zur Einkehrmöglichkeit im Gasthaus Kundler Klamm:

Sommeröffnungszeiten:
SO bis DO von 10:00-18:00
FR und SA von 10:00-19:00
Durchgehend warme Küche. Im April und Mai: Montag Ruhetag
Von Juni bis Ende September kein Ruhetag