1 Wann wollen Sie anreisen?
Anreise*
Abreise*
2 Meine Anfrage
Vorname*
Nachname*

Email Adresse*

Anfrage – Ihre Wünsche – Was können wir für Sie tun?
Optional: Erzählen Sie uns mehr um ein passendes Angebot zu erstellen.

3 Wieviele Personen reisen an?
Erwachsenen
Kinder
Alter der Kinder
4 Interessiert an
Jetzt anfragen

Auch bei uns gibt es die Möglichkeit für Wanderungen und dabei Vögel zu beobachten. Der ganzen Familie wird ein Blick in die faszinierende Welt der Vögel ermöglicht.

Rittisberg Vogelvoliere auf 1500 m

Alle Vögel sind schon da! Aber nicht – wie erwartet – Amsel, Drossel, Fink und Star warten in der Vogelvoliere am Rittisberg in der Region Ramsau am Dachstein. Farbenprächtige Exoten verzaubern auf 1500 Metern Seehöhe ihre Bewunderer. 15 verschiedene Vogelarten können an der Bergstation Rittisberg bestaunt werden. Das schillernde Gefieder sowie die fremdländischen Vogellaute bilden einen gelungenen Kontrast zur Bergwelt von Ramsau am Dachstein. Die Vogelvoliere an der Bergstation Rittisberg ist über den Märchenweg zu Fuß oder auch mit der 4er‐Sesselbahn erreichbar.

Greifvogelbeobachtung im Naturpark Dobratsch

Nur im Naturpark Dobratsch in der Region Villach könnt ihr in der 2. Augusthälfte Greifvögel bei ihrem jährlichen Zug in den Süden beobachten. Bis zu 7.000 Wespenbussarde, Adler, Geier, Weihen und Milane schweben über ihre Köpfe hinweg. Eine Besonderheit des letzten Jahres war ein Kaiseradler. Für die Beobachtung stehen leihweise Swarovski Ferngläser zur Verfügung.

Von 18. bis 31. August 2016 findet das Greifvogelcamp von BirdLife in Oberstossau in der Zeit von 9 bis 17 Uhr statt (außer bei extremen Schlechtwetter), wo sich Interessierte informieren können.

– Ranger vor Ort: 18.8. bis 21.8.2016 | 11:00 – 15:00 und vom 25.8. bis 28.8.2016 | 11:00 – 15:00

– Treffpunkt: Skywalk | Parkplatz 6 der Villach Alpenstraße

– Zielgruppe: naturbegeistere Familien

Zum Sommerprogramm vom Naturpark Dobratsch

 

Fotorechte: © photo-austria.at, Hans Peter Steiner