Am 1. September 2018 präsentiert der Verein Hohe Wand Aktiv gemeinsam mit dem Magazin Bergwelten die „Bergwelten Genusswanderung auf der Hohen Wand“.


Nach einer erfolgreichen Premiere im September letzten Jahres wird auch heuer wieder auf der Hohen Wand – nur knapp 60 Kilometer südlich von Wien – gewandert. Bei der Bergwelten Genusswanderung Hohe Wand am 1. September 2018 in den Wiener Alpen können Wanderbegeisterte zwischen drei verschiedenen Routen mit unterschiedlichen Anforderungsprofilen wählen: einer Wanderung für Familien, einer für Genusswanderer und einer Wanderung für alle, die es gerne sportlicher mögen. Bei den einzelnen Labestationen entlang der Wege wird mit regionalen Produkten für das leibliche Wohl der Teilnehmer gesorgt. Außerdem erwartet die Besucher der Bergwelten Genusswanderung Hohe Wand im Start- und Zielort Stollhof neben einem umfassenden Rahmenprogramm auch ein Bauern- und Handwerkermarkt mit Produkten und Handwerkskunst aus der Region.

Skywalk Hohe Wand (c) Wiener Alpen_Franz Zwickl

„Für uns steht das gemeinsame Wandererlebnis vor und auf der Hohen Wand im Vordergrund. Wir möchten zeigen, was ‚unsere’ Wand zu bieten hat – und mit Bergwelten haben wir dafür den idealen Partner gefunden. Gemeinsames Ziel ist es ein einzigartiges Erlebnis für die ganze Familie zu
schaffen.“, so Vereins-Obmann von Hohe Wand Aktiv, Martin Arthold.

Veranstaltungsinfos

Samstag, 1. September 2018
Hohe Wand, Festplatz 1
2724 Hohe Wand-Stollhof
Anmeldung erforderlich!
Gruppenpreis: Je 10 Teilnehmer zusätzlich 2 Freikarten

Zur Einladung inkl. Programm  

Start des Programms: Ab 7.30 Uhr früh

Das Organisator-Trio von Hohe Wand Aktiv