1 Wann wollen Sie anreisen?
Anreise*
Abreise*
2 Meine Anfrage
Vorname*
Nachname*

Email Adresse*

Anfrage – Ihre Wünsche – Was können wir für Sie tun?
Optional: Erzählen Sie uns mehr um ein passendes Angebot zu erstellen.

3 Wieviele Personen reisen an?
Erwachsenen
Kinder
Alter der Kinder
4 Interessiert an
Jetzt anfragen

Geschmortes Milchkalb mit Almkäse und Steinpilzsauce



Geschmortes Milchkalb mit Almkäse und Steinpilzsauce

Rezeptur für 4 Personen

Zutaten:

Kalbsbackerl
8 St.     Kalbsbackerl (120-140 g)
50g    gehackte Schalotten
5g    gemahlener grüner Pfeffer
1 St.    gehackte Knoblauchzehe
Thymian
1 St.    Zitrone
Salz

Pilzsauce
100 g    Kalbsfond
30 g    Schlagobers
1 St.    gehackte Knoblauchzehe
1    kleine gehackte Zwiebel
Thymian
getrocknetes Pulver von Steinpilzen oder entsprechend frische Pilze
1 St.    würziger Almkäse

Zubereitung:

Die Kalbsbackerl mit grünem Pfeffer und Salz einreiben, mit den gehackten Schalotten bestreuen und zuletzt noch Knoblauch, Thymian und geriebene Zitronenschale drüberstreuen.
In einer trockenen Pfanne mit einem Tropfen Öl oder etwas Butter die Wangen anbraten, mit der Kalbsfond übergießen, zugedeckt zum Kochen bringen und dann bei schwacher Hitze ca. 2 bis 3 Stunden garen. (Man kann die Kalbsbackerl auch im Backofen machen).
Steinpilzsauce – Alle Zutaten ausser der Butter in einer Pfanne erhitzen und einkochen lassen, mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen und vor dem Servieren noch die Butter einmixen.
ALMKÄSE mit einer feinen Reibe reiben.
Anrichten
Die Kalbsbackerl nochmals erhitzen, auf Teller verteilen und mit der Sauce nappieren und  mit dem gerieben Almkäse bestreuen. Als Beilage eignen sich Erdäpfel .