Wer nicht in einem gewöhnlichen Hotel schlafen möchte, sondern ganz besondere und spektakuläre Arten zu übernachten bevorzugt findet hier sicher den richtigen Schlafplatz.

Ungewöhnlichsten Arten zu übernachten entdecken:



Vorarlberg Das Biwak am Grünen Ring


Ein atemberaubender Schlafplatz erwartet euch im Biwak am Grünen Ring in der Region Lech Zürs. Es gibt keinen Strom, kein Wasser oder sanitäre Anlagen – nur einen traumhaften Ausblick über Lech am Arlberg. So kann man sich voll und ganz der Natur widmen und die Stille genießen.


 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von irmi bargholz (@irmibargholz) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von visitvorarlberg (@visitvorarlberg) am


Kärnten


Camping-Fässer am Schluga Campingplatz


Schon einmal in einem riesen Fass geschlafen? Dann wird es höchste Zeit. Am Campingplatz Schluga-Camping Hermagor in der Region Nassfeld Pressegger See/Lesachtal gibt es die Möglichkeit in einem Holz Fass zu schlafen.


 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein von @hirschnase geteilter Beitrag am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Achim Mandler (@achimmandler) am


Biwak am Millstätter See


Eine Nacht unter Sternen kann man im Biwak am Millstätter See erleben. Umgeben von der Natur mit Ausblick auf See und Berg kann man hier neue Energie tanken und die Zeit abseits des Alltags genießen.


 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von TUI ReiseCenter Dachau (@tui_reisecenter_dachau) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Millstätter See (@millstaettersee) am


Niederösterreich Das Wiener Alpen Bett


Das Wiener Alpen Bett befindet sich in der Region Wiener Alpen in Niederösterreich. Das Zimmer ist ein moderner Holzbau im Paradies der Blicke. Euch erwartet ein geschütztes Bett inmitten der Natur. Hier beginnt der Morgen mit Sonnenstrahlen im Gesicht und einem wunderschönen Ausblick.


 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von VeronikaUwe Machreich (@veronikauwe) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Claudia | 33 | 🇦🇹 (@freets_at) am


Steiermark Almwellness auf 1600m


Wer hoch hinaus und den Alltag hinter sich lassen möchte, findet in der Tonnerhütte in der Region Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen das richtige Angebot. Inmitten unberührter Natur und idyllische Landschaften erwarten dich eine heimelige Atmosphäre und Entspannung pur.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Patrick Friedl (@patrickfriedl_) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Manuel Pampel (@manuelpampel) am


Tirol Übernachtung am Berg


Eine Nacht am Berg lässt einen die Faszination der Natur hautnah erleben. Wer eindrucksvolle Sonnenunter- und aufgänge erleben möchte sollte unbedingt in einer urigen Berghütte im Brixental in der Region Kitzbüheler Alpen – Brixental übernachten.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Steffen (@nutnbuttabluez) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Jochen Kubik (@fotografenmeister) am


Salzburg


Garten-Himmelbett


Eine außergewöhnliche und romantische Nacht kann man in der Region Gastein verbringen. Hier gibt es ein Garten-Himmbett für Zwei. Dieses steht inmitten eines kleinen Gartens im Freien.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Familie Berti (@dieunterbergerin) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Familie Berti (@dieunterbergerin) am


Übernachtung im Heustadl

Eine ganz besondere Nacht kann man auch im Heustadl in Gastein verbringen. Rundherum nur Natur, Felder und Heu. Wohltuhend, gesund und entspannend und natürlich unglaublich romantisch.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Familie Berti (@dieunterbergerin) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von MR & MRS PORTER™ Travelblog (@wealthyadventure) am


Folgt uns doch auch auf Instagram instagram-logo


Weitere traumhaften Plätze in Österreichs Wanderdörfern