1 Wann wollen Sie anreisen?
Anreise*
Abreise*
2 Meine Anfrage
Vorname*
Nachname*

Email Adresse*

Anfrage – Ihre Wünsche – Was können wir für Sie tun?
Optional: Erzählen Sie uns mehr um ein passendes Angebot zu erstellen.

3 Wieviele Personen reisen an?
Erwachsenen
Kinder
Alter der Kinder
4 Interessiert an
Jetzt anfragen

Winter wie damals sind rar geworden – aber auf der Tonnerhütte am Zirbitzkogel kann man ab jetzt anstatt normalen Winterwandern auch noch Bergaufrodeln



Jedes Jahr kommt der erste richtige Schnee immer erst ein bisschen später. Wo vor einigen Jahren noch Anfang Dezember der erste richtige Schnee kam, wartet man heutzutage immer bis Jänner auf den Naturschnee. Auf der Tonnerhütte in der Region Zirbitzkogel-Grebenzen erwartet Kinder und Erwachsene die Wintersportart Rodeln aber bereits ab Dezember.

Die Piste auf der man Rodeln kann, wird bei kühlen Temperaturen bereits bestens präpariert und somit kann man schon so früh im Winter das erste Mal die Bahn runterflitzen. Mit dem Rodel geht es aber nicht nur bergab, sondern der Berg wird auch bergauf mit dem Rodel bezwungen. Die Rodel zum BERGaufRODELN sind spezielle Sicherheitsrodel inkl. Bremse welche man auf der Tonnerhütte ausleihen kann. Der Schlitten hat eine besondere Vorrichtung in welche der Bügel vom Schlepplift eingehängt wird. Man lässt sich danach nur noch mit dem Lift nach oben ziehen und schon geht’s los. Die 4 Abfahrten führen durch den romantischen Zirbenwald und sind je nach Schwierigkeit 1.000 – 1.500 m lang. Auf 1.600 m Seehöhe sollte man beim Rodeln auf keinen Fall die Sonnencreme vergessen, da die Tonnerhütte auf der Südwestseite des Zirbizkogels liegt. Nach einem lustigen Wintertag gehts in die Tonnerhütte wo man mit regionanlen Schmankerln den Tag perfekt ausklingen lässt. Besonders erwähnenswert ist aber auch der große Wellnessbereich mit Sauna, Massagen, beheizten Holschaffelbad und Eisbad.

Tipp der Tonnerhütte

Wer am Abend noch nicht genug vom BERGaufRODELN hat, der kann sich freuen, denn jeden Donnerstag und Samstag werden die Bahnen beleuchtet und man kann ab 19:00 Uhr auch nachts BERGaufRODELN (Voranmeldung erbeten).

Fotorechte: © Tonnerhütte