1 Wann wollen Sie anreisen?
Anreise*
Abreise*
2 Meine Anfrage
Vorname*
Nachname*

Email Adresse*

Anfrage – Ihre Wünsche – Was können wir für Sie tun?
Optional: Erzählen Sie uns mehr um ein passendes Angebot zu erstellen.

3 Wieviele Personen reisen an?
Erwachsenen
Kinder
Alter der Kinder
4 Interessiert an
Jetzt anfragen

Ein im wahrsten Sinne des Wortes „beschauliches“ Tal ist das Rohrmooser Obertal. Dort präsentiert sich der Winter in seiner allerschönsten Form.

Los geht’s über die „Rohrmooser-Frei“ vorbei an alten Bauernhäusern wandert man auf den präparierten Wegen zur Windbacher Stubn. Weiter führt dieser Winterwanderweg über tief verschneite Wiesen und lichte Wälder bis kurz vor das Anwesen Bärenhofer. Von hier wandert man weiter taleinwärts durch die romantische Winterlandschaft, bis man Hopfriesen erreicht. Tourlänge ca. 8 km

Wer’s noch ein bisschen bequemer haben will, lässt sich von der Hochwurzen-Seilbahn auf den Gipfel bringen und wandert die 7,5 km bergabwärts. Man hat den majestätischen Dachstein, die umliegenden Gipfel und die wundervollen Täler als Wegbegleiter. Es geht durch märchenhaften alpinen Hochwald und wer Glück hat, erblickt eines der dort beheimateten Wildtiere! Unten angekommen steht einem frei auch noch weiter zur Hochwurzen-Talstation, gleich nach Rohrmoos oder ganz bis nach Schladming zu wandern.

Übrigens – wer möchte kann diesen „Vier-Jahreszeiten-Wanderweg“ auch bergauf erwandern und sich oben mit der beeindruckenden Aussicht und einer zünftigen Hütteneinkehr belohnen!

Und weil so viel frische gesunde Luft, die kleinen Schneeballschlachten zwischendurch und das „Engerl in den Schnee zeichnen“ hungrig und durstig machen, helfen gemütliche Hütten entlang der Wege mit einer stärkenden Jaus’n und heißem Jagatee aus.

Entdecken Sie hier weitere traumhafte Wanderwege in der Reigon Schladming-Rohrmoos sowie die passenden Tourenblätter und Kartenausschnitte zum kostenlosen Download. .