1 Wann wollen Sie anreisen?
Anreise*
Abreise*
2 Meine Anfrage
Vorname*
Nachname*

Email Adresse*

Anfrage - Ihre Wünsche
Optional: Erzählen Sie uns mehr um ein passendes Angebot zu erstellen.

3 Wieviele Personen reisen an?
Erwachsenen
Kinder
Alter der Kinder
4 Interessiert an
Jetzt anfragen

Tourentipp für die knapp 6,2 Kilometer langes Winterwandern mit Hund durch die Talbachklamm in Schladming…



Winterwandern mit Hund ist ein ganz spezielles Abenteuer. Dazu hat uns die Wanderregion Schladming einen besonderen Tipp gegeben. Die knapp 6,2 Kilometer lange Winterwanderung durch die Talbachklamm startet beim Parkplatz Kraiter in Schladming. Mit nur etwas über 200 Höhenmetern, die im Auf- und Abstieg zurückgelegt werden, und einer Gehzeit von ca. 2 Stunden, gilt die leichte Wanderung auch als perfekte Tour für die ganze Familie – vierbeinigen Begleiter mit eingeschlossen. Als besonderer Service wurden für Wanderer mit Hund in der Talbachklamm Doggy-Bag-Stationen platziert. Diese sorgen, dass der Weg den ganzen Winter über frei von unerwünschten „Hinterlassenschaften“ bleibt.

Der erste Teil der Strecke führt entlang des Talbaches vorbei an zahlreichen kleinen Zuflüssen. Diese verwandeln sich in der kalten Jahreszeit zu zauberhaften Eisformationen. Bedingt durch die Nähe zum Wasser ist auf festes Schuhwerk mit ordentlichem Profil zu achten, da Eisbildung am Weg möglich ist. Die Klamm endet in Untertal-Dorf. Von dort führt der Weg weiter auf der Tälerstraße zum Rohrmooser Plateau. Vom Kreisverkehr in Rohrmoos wandert man weiter über die Rohrmoosstraße bis nach Schladming. Ab der Abzweigung Hintereggweg kann wahlweise entlang der Straße oder über den Wanderweg am Rohrmooser Schlößl vorbei zurück zum Ausgangspunkt marschiert werden.

Die Wanderung ist auch in den Abendstunden ein schönes Erlebnis. Sie hat dank Orientierungsbeleuchtung entlang des gesamten Weges bis 24 Uhr und attraktiver Effektbeleuchtung in der Klamm einen ganz speziellen Reiz. Nicht verzichten sollte man auch auf eine Einkehr in der Landalm. Hier warten neben typischer steirischer Küche ausgezeichnete Mehlspeisen auf die Wanderer.

LOWA Schuhempfehlung Logo_Tescenter_2

Der passende Schuh für diesen Tourentipp zum Winterwandern mit Hund:

LOWA Barina GTX® Ws

420407 9751_BarinaGTXWs

Mit dem LOWA BARINA GTX® Ws trifft modisch-trendige Tweedoptik auf höchste Funktionalität und besten Wetterschutz. Das GORE-TEX® Partelana Futterlaminat sorgt für trockene und warme Damenfüße. Dabei bietet der hoch geschnittene, funktionelle und komfortable Schuh beste Wärmeisolation und hält auch das widrigste Wetter draußen. Die kräftig profilierte Außensohle „LOWA AL-S II” sorgt für optimale Griffigkeit bei winterlichen Straßenverhältnissen. Der modische und warm gefütterte Winterstiefel für modebewusste Damen bietet somit alles, was man für einen Herbst und Winter braucht: trockene und warme Füße, hervorragenden Grip und Komfort – und dies alles in modernem, femininen Look verpackt. www.lowa.at