Wanderregion Mostviertel Alpi…
Unverbindliche Buchungsanfrage für
Bis

Wanderregion Mostviertel Alpin

Durch den Grand Canyon Österreichs

Durch tiefe Schluchten und auf aussichtsreiche Gipfel

Kleine Bäche und Flüsse schneiden sich seit Jahrhunderten durch das Kalkmassiv des Ötschers und formen so tiefe Schluchten, bizarre Felsformationen und atemberaubende Wasserfälle – kurz: eine der schönsten und aufregendsten Wanderrouten des Landes. Die 2 Nächte mit Halbpension verbringt man bei Richard Meyer, Gastwirt in Annaberg und begeisterter Wanderer. Er lässt es sich nicht nehmen, persönlich mit seinen Gästen die Schluchtenlandschaft der Ötschergräben zu erwandern. Zurück zum Ausgangspunkt geht es mit der Mariazellerbahn. Am zweiten Tag steht eine gemeinsame Tour auf den aussichtsreichen Tirolerkogel inklusive rustikaler Hüttenjause am Programm. Alle Gäste, die die Gegend gerne auf eigene Faust erkunden, bekommen noch die Wanderkarte „Lust aufs Wandern“ mit auf den Weg.

Preis pro Person ab 130 €

Dauer: 3 Tage

Gültig von 01. Mai 2016
bis 31. Oktober 2016

Info & Buchung beim Anbieter

Tag 1:
Nach einem kräftigen Abendessen werden Sie über die bevorstehenden Touren informiert.

Tag 2:
Nach dem Frühstück geht es los zur Ötscher-Basis in Wienerbruck. Von dort aus startet die geführte Wanderung durch den Naturpark Ötscher-Tormäuer hinein in die Ötschergräben. Der „Ötscherhias“ wird Sie nach der Anstrengung mit etwas „G´schmackigem“ verwöhnen. Weiter zur Bahnstation Erlaufklause. Alles einsteigen: Mit der Mariazellerbahn geht es zurück nach Wienerbruck.

Tag 3:
Nach einem kräftigen Frühstück heißt es rasch die Bergschuhe anziehen, eine Wanderung auf den 1377 Meter hohen Tirolerkogel steht am Programm. Im Annaberghaus werden Sie nach dem 1,5 stündigen Aufstieg mit einer feinen Jause belohnt.

Kernleistung: Persönlich geführte Wanderung mit dem Annaberger Gastwirt Richard Meyer durch die Schluchtenwelt der Ötschergräben. Im Kontrast dazu steht der nächste Tag, wo es hoch hinauf auf den Tirolerkogel geht. Dort genießt man neben Richard Meyer's Hüttenjause vor allem den einzigartigen Ausblick auf den Ötscher.

Schlüsselleistung: - 2 Übernachtungen mit Halbpension
- geführte Wanderung durch die Ötschergräben
- Fahrt mit der Mariazellerbahn
- Transfer von Annaberg nach Wienerbruck
- Hüttenjause am Tirolerkogel
- Wanderkarte „Lust aufs Wandern“

Serviceleistungen: Geführte Wanderungen mit Verpflegung. Tiefe Schluchten und aussichtsreiche Gipfel inklusive!

Preisangaben:

Preis pro Person - Gasthof (3 Sterne)
Halbpension ab 130 €

Gültig von 01.Mai bis 31.Oktober