Impressionen des Wanderwegs



Eine kurze Wanderung, auch gut geeignet für Familien: Abwechslungsreich geht's auf Waldwegen und die eiserne Erlebnissteiganlage hinauf zur Ötscher Tropfsteinhöhle (ca. 45 Minuten). Dort erwarten Sie die Führer der Ötscher Tropfsteinhöhle und zeigen Ihnen bei einer Führung durch die kühle Höhle (ca. 4°C) in 45 Minuten die geheimnisvolle Höhle. Danach geht es wieder retour zu Max und Bea's Schindlhütte (ca. 30 Minuten).


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 1.53 km
  • Zeit: 1 Stunden
  • Startpunkt:
    Parkplatz Schindlhütte (437 m)
  • Aufstieg: 300 m
  • Abstieg: 4 m
  • Niedrigster Punkt: 446 m
  • Höchster Punkt: 736 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Alle kennen die immerzu wachsenden Zapfen der Tropfsteine: Die Stalagmiten und die Stalagtiten. Wer weiß schon, welche emporwachsen und welche von oben herbabhängen? (Aufösung: Die Stalagmiten wachsen hinauf, die Stalagtiten hängen herab.) Diese Sinterbildungen und andere bizarre Tropfsteinformationen lassen sich in der Ötscher-Tropfsteinhöhle bei Gaming bewundern. Vor etlichen Jahren hat der Eisenstraßenkünstler Joe Wahler eine imposante Metallkonstruktion entworfen. Heute führt diese Erlebnissteiganlage über den wildromantischen Rosskogelgraben hinauf zur 575 Meter langen Schauhöhle. Besucher begeben sich in eine Welt, in der es ewig Nacht ist. Beeindruckende Gesteinsformen tragen Namen wie Hoher Dom, Halle der feurigen Zungen oder Zaubergang.


Max und Bea's Schindlhütte (437m) - Rosskogel (680 m) - Tropfsteinhöhle

 


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung:

    Warme Kleidung und eine eigene Taschenlampe werden für den Höhlenbesuch empfohlen!

  • Anreise: A1 Abfahrt Ybbs - B25 bis Kienberg - Abzweigung Naturpark Ötscher-Tormäuer, zum Parkplatz der Jausenstation Schindlhütte.
  • Ötscher-Tropfsteinhöhle:
    Führungen: 1. Mai bis 26. Oktober, Sa, So und Ftg. 9-16 Uhr.
    Im Juli und August zusätzlich auch jeden Mi 11-16 Uhr.
    Dauer der Führung ca. ¾ Stunde.

    Max und Bea's Schindlhütte
    Tel.: 07485/67069
    Mai bis Oktober

    Tourismusbüro Gaming
    Im Markt 1
    3292 Gaming
    Tel.: 07485/97308 - 12
    tourismus@gaming.noe.at
    www.gaming.gv.at

  • Geheimtipp:

    Der Besuch der Ötscher-Tropfsteinhöhle ist nur im Rahmen einer Führung möglich! Dauer der Führung ca. ¾ Stunde

     

  • Quelle: Mostviertel Tourismus GmbH
  • Autor: Mostviertel Tourismus GmbH

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Parkplatz Schindlhütte (437 m)

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


Bitte trittsicheres Schuhwerk verwenden - in der Höhle kann es teils rutschig sein. Helme für die Führung gibt es vor Ort!


Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 45 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen