Impressionen des Wanderwegs



 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 18.97 km
  • Zeit: 5 Stunden
  • Startpunkt:
    Herzogenburg (Tourismusbüro )
  • Aufstieg: 243 m
  • Abstieg: 216 m
  • Niedrigster Punkt: 193 m
  • Höchster Punkt: 287 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Es wird a Wein sein...

Zwischen der Donau und der niederösterreichischen Landeshauptstadt St. Pölten liegt das untere Traisental. Die sanfte, teils hügelige Landschaft lädt zu genussvollen Wanderungen, stimmungsvollen Picknicks in Weingärten oder romantischen Kutschenfahrten ein. Wanderwege führen durch die Weinberge zu Marterln und Bildstöcken oder zu prächtigen Aussichtspunkten. Der Veltliner gedeiht hier am prächtigsten, obwohl auch schon mancher Riesling eine "Goldene" gemacht hat.Die Landschaft zeigt sich meist eben und außergewöhnlich stimmungsvoll. Besonders in den Kellergassen und Weinbergen oder im Augebiet der Traisen. Vielerorts laden Heurige zum Verweilen. Die Traisentaler behaupten, dass die Heurigendichte hier die größte in ganz Österreich sei. Und Traisental-Kenner wissen zu berichten, dass Atmosphäre und Preise in den Heurigen so freundlich sind, wie nirgendwo sonst im Land.


Herzogenburg - Richtung Walpersdorf - Inzersdorf  ob der Traisen- Getzersdorf- Reichersdorf- Nußdorf ob der Traisen- Franzhausen – Reichersdorf - Richtung Traisen - Holzsteg in Oberndorf im Gebirge. Nun verlassen wir den Weinriedenweg, um die kürzere Route entlang der Traisen nach Traismauer zu nehmen. Rückfahrt mit der Bahn nach Herzogenburg.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Anreise: S33 Abfahrt Herzogenburg Nord bis Stift Herzogenburg
  • Während der Saison zahlreiche Heurige. Gastronomie in den größeren Orten.

    Weinstraße und Tourismus Traisental-Donau

    Tel.: 02782/833 21, tourist-office@gde.herzogenburg.at, www.traisental.at.

    Mostviertel Tourismus

    Tel.: 07482/204 44, www.mostviertel.at

    Fahrplan: www.oebb.at.

  • Geheimtipp:

    Wandern Sie, geführt von einem Traisentaler Weinbegleiter, durch Weingärten und Kellergassen!

  • Quelle: Mostviertel Tourismus GmbH
  • Autor: Evelyn Knoll (iV Michael Gansch)

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Parkplatz Stift Herzogenburg 

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 45 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen