1 Wann wollen Sie anreisen?
Anreise*
Abreise*
2 Meine Anfrage
Vorname*
Nachname*

Email Adresse*

Anfrage – Ihre Wünsche – Was können wir für Sie tun?
Optional: Erzählen Sie uns mehr um ein passendes Angebot zu erstellen.

3 Wieviele Personen reisen an?
Erwachsenen
Kinder
Alter der Kinder
4 Interessiert an
Jetzt anfragen

Seit Anfang April laden Österreichs Wanderdörfer wieder zur Wahl der „liabsten Hütt’n“ Österreichs. Über 12.000 Teilnehmer sorgten letztes Jahr für ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen bei der Kür der liabsten Ausflugs- und erwanderbaren Hütte und stimmten kräftig für ihre jeweiligen Favoriten ab

Seit Anfang April laden Österreichs Wanderdörfer wieder zur Wahl der „liabsten Hütt’n“ Österreichs. Über 12.000 Teilnehmer sorgten letztes Jahr für ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen bei der Kür der liabsten Ausflugs- und erwanderbaren Hütte und stimmten kräftig für ihre jeweiligen Favoriten ab. Auch heuer erwarten Österreichs Wanderdörfer eine rege Beteiligung und halten erneut viele attraktive Preise für die Hüttenfangemeinde bereit.

Wenn die Berge rufen, wenn es uns hinauf zieht in unberührte Natur, dann sind sie es, die uns herzlich willkommen heißen: unsere Hütten! Sie empfangen uns mit echter Gastlichkeit und sorgen für stille Glücksmomente, zum Beispiel, wenn man nach langer Wanderung endlich zufrieden die Beine ausstreckt und einem der Duft heimischer Köstlichkeiten in die Nase steigt. Fragt sich nur: Welche Hütte ist denn die „allerliabste“ von allen? Auch 2016 laden Österreichs Wanderdörfer wieder zur Wahl der „liabsten“ Hütten ein – für alle Wanderfreunde eine knifflige Angelegenheit, denn immerhin sollen aus nahezu 600 Hütten in 44 Wanderregionen die „liabste Ausflugshütte“ und „die liabste erwanderbare Hütte“ ermittelt werden.

Wer jetzt noch keine bestimmte Hütte im Sinn hat, sollte vielleicht die Gelegenheit nutzen, einige der Kandidatinnen selber kennenzulernen? Den Anfang kann man ja mit den Vorjahressiegerinnen machen: Die urige Gamskogelhütte im idyllischen Windautal und die Stabanthütte in Prägraten/Osttirol sind immer einen Besuch wert. Eine besonders gute Wahl- und Wandervorbereitung stellt übrigens der Besuch des Hüttenportals von Österreichs Wanderdörfer dar. Hier finden Wanderfreunde eine interaktive Hüttenkarte, alles Wissenswerte über die Hütten und Wanderregionen sowie einen Hüttenblog. So lassen sich Ausflüge und Wanderungen bequem am Sofa planen, Vorfreude inklusive.

Übrigens: Die Wahl zur „liabsten Hütt’n“ läuft von April bis Ende August, so bleibt tatsächlich Zeit, einige Hütten persönlich kennenzulernen! Gewählt werden kann online oder mit den Wahlkarten, die den Katalogen von Österreichs Wanderdörfer beiliegen oder in den Hütten erhältlich sind. Als Dankeschön werden unter allen Teilnehmern tolle Preise wie Urlaubsgutscheine und Wanderaccessoires verlost – und so ist man mit etwas Glück auch schon für die Hüttenwahl 2017 bestens gerüstet…

Pressetext als PDF downloaden

2.544 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!

Rückfrage-Hinweise:
Österreichs Wanderdörfer e.V.
Unterwollaniger Straße 53
A-9500 Villach
Tel.: +43 (0) 42 42 / 25 75 31
office@wanderdoerfer.at
www.wanderdoerfer.at