Impressionen



Die Geschichte hat in Radstadt viele Spuren hinterlassen, die es zwischen alten Stadtmauern, Kirchen, Grüften und Klöstern zu entdecken gilt.

Ein Hauch dieser Vergangenheit umgibt die Besucher, wenn sie mit dem Radstädter Nachtwächter „auf Tour“ sind. In alter Tracht, mit Hellebarde und Laterne, dem berühmten Nachtwächterlied und allerlei G’schichteln und Sagen auf den Lippen begleitet er Interessierte auf dem Streifzug durch das Mittelalter. Unterwegs überraschen Weisenbläser mit einem Ständchen an der südlichen Stadtmauer. Mit Musik am Stadtteich klingt die rund einstündige Führung genussvoll aus.

Termine für Winter 2019:
9 Jänner * 23. Jänner * 6. Februar * 20. Februar jeweils um 18.00 Uhr
6. März * 28. März jeweils 20.00 Uhr


Kategorien: Tradition / Brauchtum, organisierte / geführte Wanderung, Kultur
Zur Website der Veranstaltung


Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 45 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen