Genüsslich wandern in mittleren Höhen und sich mit Köstlichkeiten der Sennleute verwöhnen lassen. - Ein Genuss in doppelter Hinsicht.



Kulinarik / Natur

Erleben Sie bei diesem Kurzaufenthalt von fünf Tagen zwei Übernachtungen (die erste und die letzte) in der Unterkunft nach Wahl unten im Tal. Die zweite und dritte Übernachtung verbringen Sie auf urigen Almhütten in idyllischer Bergeinsamkeit. Hier werden Sie mit Köstlichkeiten aus der eigenen Produktion verwöhnt und Sie bekommen einen Einblick in das Almleben.



Tag 1

Anreise. Check in im Quartier. Kurzer Ortsrundgang und Akklimatisierung am Urlaubsort. Nächtigung im Hotel.

Tag 2

Wanderung am Salzburger Almenweg von Hüttschlag Karteis zum Tappenkarsee, den größten natürlichen Gebirgssee der Ostalpen, anschließend weiter zun den beiden Draugsteinalmen. Nächtigung auf der Alm.

Tag 3

Stärken Sie sich bei einem kräftigen Almfrühstück und wandern Sie anschließend auf dem Salzburger Almenweg weiter je nach Kondition, Lust und Laune bis zur Filzmoosalm, Loosbühelalm, Weißalm oder Ellmaualm. Echte Gipfelstürmer können unterwegs den Gipfel des Draugsteines (2.356 m) mit seinen schroffen Felsformationen erklimmen.

Tag 4

Fragen Sie die Sennerin nach einem „Holzknechtmuas“. Das schmeckt nicht nur gut, sondern gibt auch Kraft für den nächsten Halbtag. Wandern Sie am Almenweg weiter bis zu den Trögen, tief dunkle Moorseen unterhalb des Gründeggs, in denen sich die umliegenden Gipfel herrlich spiegeln. Weiter zur Saukaralm, der höchst gelegenen Almhütte des Tales mit herrlichem Panoramablick. Von hier Abstieg über die Gerstreitalm hinab ins Tal nach Großarl. Relaxen, Abendessen und Nächtigung im Hotel.

Tag 5

Nach einem herzhaften Früchstück vom Buffet können Sie nochmals eine kleine Wanderung wie etwa entlang des Kapellenwanderweges unternehmen und dann gemütlich die Heimreise antreten.

Kernleistung:

Das Almleben in vollen Zügen genießen. Bei gemütlichen Wanderunge, herrlicher Verpflegung mit selbst gemachten Produkten, Nächtigung auf der Alm, Almfrühstück, …

Schlüsselleistung:

2 Nächte/HP im Hotel im Tal
2 Nächte/Frühstück auf der Alm
1 Almjause
1 Transfer zum Ausgangspunkt der Tour
1 Wanderkarte

Preisangaben

  • Preis pro Person – Pension ab 141 €
  • Preis pro Person – Ferienwohnung (ohne Verpflegung) ab 155 €
  • Preis pro Person – Hotel (3 Sterne)
    Halbpension ab 221 €
  • Preis pro Person – Hotel (4 Sterne)
    Halbpension ab 235 €


Angebot sichern!

5 Tage, von 16. Juni 2018 bis 16. September 2018
ab 141 € pro Person

Info & Buchung beim Anbieter

Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 45 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen