Impressionen des Wanderwegs



Wandertour in und rund um Radstadt, aufgeteilt in mehrere Etappen: leichte bis mittelschwere Wanderungen


 Fernwanderweg
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 83.38 km
  • Zeit: 29.5 Stunden
  • Startpunkt:
    Flachau
  • Aufstieg: 4448 m
  • Abstieg: 4289 m
  • Niedrigster Punkt: 817 m
  • Höchster Punkt: 2092 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Etappe 21: Flachau-Zauchensee,

Etappe 22: Zauchensee (Oberzauchenseealm) - Vordergnadenalm

Etappe 23: Vordergnadenalm - Obertauern (Tauernhaus Wiesenegg)

Etappe 24: Obertauern (Tauernhaus Wiesenegg) - Oberhütte

Etappe 25: Oberhütte - Forstau

Etappe 26: Forstau - Radstadt

Etappe 27: Radstadt - Filzmoos oder Filzmoos - Radstadt


1. Tag:   Anreise nach Radstadt - Übernachtung in Radstadt

2. Tag:   Mit dem Wanderbus nach Flachau (10 km)

Start zur 21. Etappe von Flachau nach Zauchensee: Streckenlänge: ca. 18   km; Höhenmeter: 1630;  

Gehzeit: 7   Stunden; Rückfahrt mit dem Wanderbus von Zauchensee nach Radstadt;  Übernachtung in Radstadt

3. Tag:   Mit dem Wanderbus nach Zauchensee (15 km)

Start zur 22. und 23. Etappe (1. Teil) am Salzburger Almenweg von Oberzauchensee zur Südwienerhütte:

Streckenlänge ca. 11   km; Höhenmeter: 700;   Gehzeit: 4 1/2 Stunden; Übernachtung auf der Südwienerhütte im Doppelzimmer oder Lager

4. Tag:   Start zur 23. Etappe (2. Teil) und 24. Etappe von der Südwienerhütte zur Oberhütte am Oberhüttensee:

Streckenlänge: 15 km, Höhenmeter: 800; Gehzeit: 5 Stunden; Übernachtung in der Oberhütte im Doppelzimmer oder Lager

5. Tag:   Start zur 25. und 26. Etappe von der Oberhütte über Forstau nach Radstadt:

Streckenlänge: ca. 20 km; Höhenmeter: 270; Gehzeit: 5 1/2 Stunden; Übernachtung in Radstadt

6. Tag:   Mit dem Wanderbus nach Filzmoos (15 km)

Start zur 27. Etappe von Filzmoos über den Rossbrand nach Radstadt:

Streckenlänge: 12 km; Höhenmeter: 950; Gehzeit: 5 ½ Stunden; Übernachtung in Radstadt

7. Tag:   Mit dem Wanderbus nach Kleinarl zum Jägersee (20 km)

Abschlusswanderung zum Tappenkarsee, dem höchstgelegenen Bergsee der

Ostalpen: Streckenlänge: ca. 7,5 km; Höhenmeter: 700;   Gehzeit: 5 Stunden (hin und retour); Rückfahrt mit dem Wanderbus vom Jägersee nach Radstadt; Übernachtung in Radstadt

8. Tag:   Heimreise


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung:

    In unserem Best of Wandern-Testcenter in Radstadt können Sie kostenlos Wanderausrüstung ausleihen.

  • Die Pauschale "Wandern und Genießen am Salzburger Almenweg" für 8 Tage können Sie direkt über den Tourismusverband Radstadt buchen. Weitere Informationen finden Sie unter www.radstadt.com/salzburger-almenweg.

  • Geheimtipp:

    Zahlreiche Einkehrmöglichkeiten:

    Berggasthof Sattelbauer, Lackenalmen,Tauernkarleitenalm, Vordergnadenalm, Süd-Wiener Hütte, Dikt'n Alm, Oberhütte, Vögeialm, Fallhausalm, Winklhütte, Bürgerbergalm, Radstädter Hütte, ...

  • Quelle: Tourismusverband Radstadt
  • Autor: Tourismusverband Radstadt

Anreisemöglichkeiten

  • Öffentliche Verkehrsmittel
    Mit der Radstädter Gästekarte fahren Sie bequem mit dem Wanderbus der Salzburger Sportwelt und dem Radstadter Wanderbus (Rossbrand) um nur € 1,- pro Strecke.

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 45 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen