Impressionen des Wanderwegs



Leichte Wanderung auf Forststraße und gutem Steig zum Gipfel vom Langegg.


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 5.95 km
  • Zeit: 2.5 Stunden
  • Aufstieg: 461 m
  • Abstieg: 460 m
  • Niedrigster Punkt: 1431 m
  • Höchster Punkt: 1892 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Bergfahrt (ab 09.00 Uhr) mit der Schwarzeckalmbahn (Juni Mittwoch und Sonntag, ab Juli auch am Freitag). Danach wandern wir den Weg 28 c bis zur Schreineralm, nach ca. 250 m gehen wir den Weg 28 d und bleiben wir auf dem Güterweg bis wir den Gipfel erreichen, Rückweg wie Hinweg. Letzte Talfahrt um 17.00 Uhr.


Mit der Schwarzeckalmbahn nehmen wir eine Bergfahrt (ab 09.00 Uhr möglich), im Juni am Mittwoch und am Sonntag, ab Juli auch am Freitag. Bei der Bergstation haben wir einen wunderbaren Blick auf das Steinerne Meer und das Hochkönigmassiv, es gibt eine Panoramaschaukarte.

Nun starten wir die Wanderung, es geht ca. 20 m nach abwärts, danach links über einen Wiesenpfad. Nach ca. 150 m erreichen wir den Forstweg. Diesen Weg Nr. 28c wandern wir über die Maierlhütte bis zur Schreineralm. Von hier gehts noch ca. 250 m weiter. HIer verzweigt sich der Wanderweg, wir bleiben wir auf dem Güterweg bis wir den Gipfel erreichen, Rückweg wie Hinweg.

Letzte Talfahrt um 17.00 Uhr


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung:

    Gute, feste Schuhe, Kopfbedeckung, Sonnenschutz und Sonnenbrille, Regenschutz, Getränk, notwendige Medikamente.

  • Auf der Hochkönigapp kann man mit dem Gipfelfinder den Großglockner und den Großvenediger finden.

  • Geheimtipp:

    Auf der Dirndlalm bekommt man eine gute Almjause.

  • Quelle: Hochkönig Tourismus GmbH
  • Autor: Thomas Waldhuber

Anreisemöglichkeiten


    Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



    Katalog bestellen

    Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

    • 45 Wanderregionen
    • Elementare Naturerlebnisse
    • Tourentipps
    • Wanderangebote
    • Wandergastgeber
    • und viel mehr!
    Jetzt bestellen