Impressionen des Wanderwegs



Start zur 22. Etappe: von Zauchensee zur Vordergnadenalm (Gehzeit ca. 2 Stunden)

Start zur 23. Etappe (Teil 1): von der Vordergnadenalm zur Süd-Wiener Hütte (Gehzeit ca. 2,5 Stunden)

Start zur 23. Etappe (Teil 2): von der Süd-Wiener Hütte nach Obertauern (Gehzeit ca. 1,5-2 Stunden)


 Fernwanderweg
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 18.95 km
  • Zeit: 6 Stunden
  • Startpunkt:
    Zauchensee
  • Aufstieg: 1030 m
  • Abstieg: 754 m
  • Niedrigster Punkt: 1278 m
  • Höchster Punkt: 1792 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Die Etappe 22 startet in Oberzauchensee und führt zur Vordergnadenalm.

Bei der Etappe 23 (Teil 1) geht es dann von der Vordergnadenalm zur Süd-Wiener Hütte, wo Sie dann übernachten können,

wenn Sie unsere Almenwegpauschale light buchen (www.radstadt.com/sommerurlaub).

Danach geht es weiter (Teil 2) von der Süd-Wiener Hütte über den Hirschwandsteig bis nach Obertauern (Tauernhaus Wisemegg).


Etappe 22: leichte Etappe mit langem Abstieg, großteils auf Forstweg

Etappe 23: mittelschwerer Aufstieg zur Süd-Wiener Hütte, anschließend relativ flach verlaufender Hirschwandsteig (führt zum Teil über Geröllhalden)


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung:

    In unserem Wandertestcenter Radstadt können Sie Wanderschuhe, Wanderstöcke, Rucksäcke und Kindertragen leihen und testen. Mit der Gästekarte ist der erste Tag kostenlos.

  • Geheimtipp:

    Weitere Infos zu den Wanderungen finden Sie im Salzburger Almenwegführer (kostenlos erhältlich im Tourismusbüro Radstadt).

  • Quelle: Tourismusverband Radstadt
  • Autor: Tourismusverband Radstadt

Anreisemöglichkeiten

  • Öffentliche Verkehrsmittel
    Sie kommen mit dem Wanderbus der Salzburger Sportwelt bequem (mit der Gästekarte um nur € 1,- pro Strecke) zu den Ausgansgspunkten und wieder zurück nach Radstadt.

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 47 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen