Impressionen des Wanderwegs



Für den Genusswanderer!


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 4.51 km
  • Zeit: 2 Stunden
  • Startpunkt:
    Bergstation Gipfelbahn-Fulseck
  • Aufstieg: 31 m
  • Abstieg: 472 m
  • Niedrigster Punkt: 1559 m
  • Höchster Punkt: 2030 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Start der Wanderung ist die Bergstation der Gipfelbahn-Fulseck. Bevor man losmarschiert, soll man bewusst den Blick genießen - die Aussicht auf das südliche Gasteinertal und das Hochkönigmassiv im Norden ist einfach nur herrlich. Die Wanderung führt über den Biotopensteig entlang des Gratrückens bis zum Arltörl - einer der ältesten Übergänge ins Gasteinertal. Nach kurzem Abstieg gelangt man zur Heumoosalm. Nach einer gemütlichen Rast folgt man dem Pilzweg durch den Wald in Richtung Mittelstation. Auf Schautafeln inmitten einer paradiesischen Natur werden die in der Umgebung vorkommenden Pilzarten beschrieben. Zudem gibt es Tipps und Anleitungen zum Sammlen und Kochen. 



Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Geheimtipp: 20 Punkte für die Gasteiner Wandernadel
  • Quelle: Österreichs Wanderdörfer

Anreisemöglichkeiten


    Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



    Inspirationsbroschüre bestellen

    Bestelle kostenlos die Broschüre "Wandermomente zum Träumen und Erleben" als hochwertigen Druck

    • 10 Momente zum Träumen und Erleben
    • 2 besondere Wandermomente vorgestellt
    • 47 Startplätze für deine Erlebnisse
    • Sammlung für deine Wandermomente
    Jetzt bestellen