Impressionen des Wanderwegs



Einsamer Berggipfel mit herrlichem Ausblick


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 13.86 km
  • Zeit: 6.8 Stunden
  • Startpunkt:
    Schwarzacherweg Hinterglemm, Schranke Güterweg Huberalm
  • Aufstieg: 970 m
  • Abstieg: 966 m
  • Niedrigster Punkt: 1252 m
  • Höchster Punkt: 2225 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Sehr ruhige Bergwanderung am Ende des Schwarzachergrabens.

Ab der Huberalm ein schöner Anstieg teilweise durch den Wald, später eine Kammwanderung mit Blick ins Salzachtal und die Hohen Tauern.

Der Abstieg führt über Almgelände mit alten Hütten, die aber nicht bewirtschaftet sind.


Anfangs entlang der Forststraße zur Huberalm, hinter dieser den Weg hinauf zur Huber Hochalm und weiter auf den Bergkamm bis man auf den Panoramaweg trifft. Von hier zur Medalscharte und weiter zum Bärensteigkogel.

Der Abstieg führt zuerst zum Lämmperbichel später zum Sommertor und über die Voglhof Hoch- und Grundalm zurück zum Ausgangspunkt.

 


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung: Bergschuhe, Regenbekleidung, Sonnenschutz
  • Anreise: Ab Maishofen ca. 18 Km entlang der L111 nach Hinterglemm. An der Tunnelausfahrt links Richtung Zentrum Hinterglemm und dann die erste Abzweigung rechts in den Schwarzacherweg.

    Den Schwarzacherweg entlang bis zum Schranken Güterweg Huberalm.

  • Quelle: Saalbach Hinterglemm
  • Autor: Barbara Spanring

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Parkmöglichkeiten beim Schranken Güterweg Huberalm
  • Öffentliche Verkehrsmittel
    Postbus – täglich von 07.00 – 19.00 Uhr

    http://www.postbus.at/de/Fahrplanauskunft/index.jsp


Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


Ab der Huberalm keine Einkehrmöglichkeit.


Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 47 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen