Impressionen des Wanderwegs



 Winterwandern
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 3.12 km
  • Zeit: 2 Stunden
  • Startpunkt:
    Tourismusverband Maria Alm
  • Aufstieg: 265 m
  • Abstieg: 18 m
  • Niedrigster Punkt: 1276 m
  • Höchster Punkt: 1531 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Aussichtsreiche Winterwanderung im Skigebiet Aberg

 

 


Weg Nr. 12 hinter der Kirche vorbei am Haus der Begegnung bis zur Hochkönig Landstraße. Queren der Straße und weiter auf Weg Nr. 11 bis zum Ortsteil Unterberg - Auffahrt mit der Aberg Gondelbahn.Vom Ausstieg rechts entlang der Schipiste bis zur Tischleralm abzweigen auf die Schiroute, dieser folgend bis zur Grießbachhütte.  Ab der Gondelbergstation ist diese Tour auch sehr gut mit Schneeschuhen zu gehen.

Sie könne die Tour verkürzen, wenn Sie mit dem Skibus zur Aberg Talstation fahren und mit der Gondelbahn auffahren.                                                                                                                                              

 

Asphaltstraße, präparierte Piste und Schiroute


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung: Winterschuhe mit guter Profilsohle, Schistöcke oder Nordic Walking Stöcke; ev. warmes Getränk

    Schneeschuhe

  • Quelle: Hochkönig Tourismus GmbH

Anreisemöglichkeiten


    Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



    Katalog bestellen

    Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

    • 45 Wanderregionen
    • Elementare Naturerlebnisse
    • Tourentipps
    • Wanderangebote
    • Wandergastgeber
    • und viel mehr!
    Jetzt bestellen