Impressionen des Wanderwegs



Herrliche Schneeschuhwanderung durch die Winterlandschaft im hinteren Ellmautal.


 Schneeschuh
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 7.43 km
  • Zeit: 5 Stunden
  • Startpunkt:
    Großarl - Grund
  • Aufstieg: 698 m
  • Abstieg: 695 m
  • Niedrigster Punkt: 1341 m
  • Höchster Punkt: 2033 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Vom Parkplatz Grund bzw. vom Klausbauern geht es über den Wanderweg zur Filzmoosalm, die aber im Winter nicht bewirtschaftet ist. Das Filzmoosalmgebiet liegt in einer unberührten Naturlandschaft. Die weiten Almböden und Almmatten sind begrenzt einerseits von Grasbergen und andererseits von schroffen Kalkstöcken des Draugsteins sowie des Großen Schneibensteins.
Von der Filzmoosalm steigt man die südwestseitigen Hänge zum Loosbühel hoch - Aufstieg eine knappe Stunde. Von hier haben Sie einen herrlichen Ausblick auf die umliegende Bergwelt. Bei guten Wetterverhältnissen lässt sich hier der mitgebrachte Tee schön genießen...
Talwärts geht es über die Almwiesen durch den (Tief-)Schnee zur Loosbühelalm (im Winter bewirtschaftet, Öffnungszeiten beachten). Ganz romantisch folgt man anschließend dem Wanderweg durch den Wald.

 


Vom Parkplatz Grund im Ellmautal geht es entlang des Wanderweges (Nr. 57, 720) in Richtung Filzmoosalm, 1.710 m (ca. 1 1/4 h). Von hier wandern Sie südwestlich bis zum Loosbühel, 1.984 m (ca. 1 h - meistens gibt es hier schon alte Aufstiegsspuren). Talwärts geht es über breite Almwiesen zur Loosbühelalm, 1.769 m (ca. 1 h). Danach folgen Sie den Wanderwerg (Nr. 60) durch den Wald bis nach Grund (ca. 1 h), dem Ausgangspunkt der Tour.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung:

    Schneeschuhausrüstung, LVS-Gerät, Lawinenschaufel, Sonde

  • Anreise: Anreise bis Großarl: Wien / München - Salzburg - Tauernautobahn A10 ca. 50 km Richtung Villach, Ausfahrt Bischofshofen, weiter nach St. Johann/Pg. - von dort über die Landesstraße nach Großarl. Sie erreichen uns auch mautfrei über die Bundesstraße!

    Ab Großarl: Fahrt mit dem PKW oder dem Linienbus Ellmautal Nr. 541 ins Ellmautal zum Parkplatz Grund.

  • Schneeschuhwandern im Großarltal

  • Geheimtipp:

    Wenn Sie einmal auf der Höhe von der Filzmoosalm sind, tut sich ein weiter Talkessel auf, der sich wunderbar fürs Schneeschuhwandern eignet.

  • Quelle: Tourismusverband Großarltal - Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
  • Autor: Tourismusverband Großarltal - Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Parkplatz Grund
  • Öffentliche Verkehrsmittel
    Postbus Linie Nr. 540, Linienbus Ellmautal Nr. 541

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


Lawinenwarnstufe beachten!


Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 45 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen