Impressionen des Wanderwegs



Herrliche Wanderung auf die Unterwandalm, wo oftmals gesungen und musiziert wird.


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 7.02 km
  • Zeit: 2.8 Stunden
  • Startpunkt:
    Großarl - Sonneggbrücke
  • Aufstieg: 430 m
  • Abstieg: 430 m
  • Niedrigster Punkt: 1156 m
  • Höchster Punkt: 1600 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Aufstieg über den Güterweg (natürlich können auch die Abkürzungen durch Wald genommen werden) zur Unterwandalm. Oftmals wird hier musiziert und gesungen. Der Hirter (=Senner) spielt auf seiner Ziehharmonika, während Sie die köstliche Jause genießen und die Kinder am Spielplatz herumtollen oder im Streichelzoo bei den Hasen und Meerschweinchen sind.

Von der Unterwandalm haben Sie eine herrliche Aussicht auf die umliegende Bergwelt. Ebenso können Sie auf der Unterwandalm übernachten und somit das Almleben richtig genießen. Retour geht es am etwas steileren Wanderweg direkt zum Bauernhof Unterwand.


Fahrt mit dem PKW oder Wandertaxi über den Sonneggweg im Ortsteil Au bis zur Sonneggbrücke – Parkmöglichkeit. Bergwärts auf der Forststraße (Weg Nr. 70, teilweise Abkürzungen auf Steigen zwischen den einzelnen Kehren möglich). An der Gabelung „Maurachalm/Unterwandalm“ rechts weiter auf Weg Nr. 70 zur Unterwandalm, 1.600 m ( ca. 1 1/2 h). Abstieg am Weg Nr. 70C bis zum Bauernhof Unterwand und weiter entlang der Forststraße bis zum Parkplatz bei der Sonneggbrücke (ca. 1 1/4 h).


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung:

    Wanderschuhe mit Profilsohle, Wanderkarte

  • Anreise:

    Fahrt mit dem PKW oder dem Wandertaxi über den Sonneggweg im Ortsteil Au bis zur Sonneggbrücke.

  • Wandern im Großarltal

  • Geheimtipp:

    Auf der Unterwandalm wird oftmals gesungen und musiziert.

  • Quelle: Tourismusverband Großarltal - Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
  • Autor: Tourismusverband Großarltal - Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten

    Parkmöglichkeit bei der Sonneggbrücke

  • Öffentliche Verkehrsmittel

    Postbus Linie Nr. 540, Wandertaxi Großarltal


Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 45 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen