Impressionen des Wanderwegs



Schöne und realtiv flasche Langlaufrunde auf dem Heutal-Hochplateau


 Langlauf
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 4.97 km
  • Zeit: 1 Stunden
  • Startpunkt:
    Heutaler Hof
  • Aufstieg: 25 m
  • Abstieg: 25 m
  • Niedrigster Punkt: 955 m
  • Höchster Punkt: 987 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Die Heutalrunde führt uns durch das ganze Heutal-Hochplateau auf einer Seehöhe von ca. 1000 Metern. Die Runde ist Klassisch und Skating gespurt und ohne größere Steigungen. Ein Genuss für alle Langlauffreunde.


Die Loipe verläuft vom Hotel Heutaler Hof aus, rund um das Heutal - einem wunderschönen Hochplateau auf ca. 1000 Höhenmetern.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung:

    Normale Langlaufausrüstung

  • Anreise:

    Von Salzburg/Bad Reichenhall: Kurz nach der Grenze links abbiegen nach Unken und weiterfahren ins Zentrum von Unken. Von hier führt die Heutal Landesstraße bis zum Startpunkt der Tour.
    Von Lofer/Zell am See/St. Johann i. T.: Kurz vor der Abzweigung Unken und dem Achbergtunnel links abbiegen. Nach ca. 250 Meter rechts abbiegen. Die Straße mündet ca. 300 Meter später in die Heutal Landestraße. Von hier geht es auf der Straße weiter bis zum Startpunkt der Tour.

  • www.lofer.com

  • Quelle: Salzburger Saalachtal
  • Autor: Salzburger Saalachtal

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten

    Parkplätze im Heutal sind ausreichend zur Verfügung (Kostenpflichtig!)

  • Öffentliche Verkehrsmittel

    Anreise im Winter mit dem kostenlos Skibus von Unken (oder Lofer) aus möglich.


Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 45 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen