Impressionen des Wanderwegs



Eine traumhafte Wanderung mit alpinem Charakter im Naturpark Weißbach. 


 Bergtour
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 12.91 km
  • Zeit: 5.5 Stunden
  • Startpunkt:
    Parkplatz Waltlmühlsäge
  • Aufstieg: 1540 m
  • Abstieg: 1557 m
  • Niedrigster Punkt: 978 m
  • Höchster Punkt: 2484 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Von Hintertal im Salzburger Saalachtal geht Ihr in Richtung Hirschbichl bis Ihr bei Point nach rechts abzweigt und Richtung Westen zur Kammerlingalm hinüber wandert. Noch vor der Alm steigt Ihr über die steile Wiese auf bis zur Mooswand. Am Waldrand führt ein Steig in Serpentinen zum Karlboden, anschließend vorbei am Karlkogel und weiter bis zum Gipfel des Kammerlinghorns auf 2.484 m.

Der Rückweg gestaltet sich zunächst wie der Aufstieg, jedoch biegt Ihr an einer Abzweigung auf rund 1.800m nach rechts ab, in Richtung Mittereisalm. Von hier aus geht es nun weiter bergab zum Hirschbichl, von wo Ihr entweder per Bus oder zu Fuß zurück zum Auto gelangt.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Wanderparkplatz bei Haltestelle „Kallbrunn Abzweigung“
  • Öffentliche Verkehrsmittel
    Anfahrt mit dem Almerlebnisbus bis „Kallbrunn Abzweigung“ (vorletzte Haltestelle vor Hirschbichl).

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


gute Wander-/Bergsteigerausrüstung


Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 47 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen