Impressionen des Wanderwegs



Einfache Langlaufloipe im Talbecken von Lofer und St. Martin


 Langlauf
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 8.04 km
  • Zeit: 1.5 Stunden
  • Startpunkt:
    Lofer - Bar Hazienda
  • Aufstieg: 14 m
  • Abstieg: 14 m
  • Niedrigster Punkt: 623 m
  • Höchster Punkt: 637 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Die einfache Langlaufloipe im Talbecken von Lofer und St. Martin geht von Lofer über die Moosloipe bis zum Gasthof Hochmoos und weiter bis zum Gasthof Luftenstein und retour nach Lofer. Direkter Zustieg vom Camping Grubhof möglich.
Die Runde kann neben Lofer auch beim Gasthof Hochmoos bzw. Vereinszentrum St. Martin begonnen werden.


Lofer - Moosloipe - Gasthof Hochmoos - St. Martiner Loipe - Gasthof Luftenstein - Müllergut - St. Martin - Gasthof Hochmoos - Moos - Lofer


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung:

    Langlaufausrüstung

  • Anreise:

    Mit dem PKW über die B178 oder B311 bis nach Lofer bzw. St. Martin bei Lofer

  • Geheimtipp:

    In St. Martin gibt es auch eine Nachtlanglaufloipe, welche im Winter beleuchtet ist.

  • Quelle: Salzburger Saalachtal
  • Autor: Salzburger Saalachtal

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten

    Großer Parkpaltz Lofer oder Vereinszentrum St. Martin

  • Öffentliche Verkehrsmittel

    Mit dem Linienbus 260 oder 4012 nach Lofer oder St. Martin.


Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 47 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen