Impressionen des Wanderwegs



Von der Kirche aus geht man rechts der Urslau entlag, Weg Nr. 431. Später biegt man rechts ab und weiter über Weg Nr. 431 und Nr. 436 zur Poschalm – zurück über Weg Nr. 436 und Nr. 401A zur Mussbachalm nach Hinterthal.


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 6.44 km
  • Zeit: 2.3 Stunden
  • Startpunkt:
    Hinterthal Kirche
  • Aufstieg: 400 m
  • Abstieg: 400 m
  • Niedrigster Punkt: 1013 m
  • Höchster Punkt: 1370 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Sie starten vorbei an der Kirche entlang der Urslau auf Weg Nr. 431 bis zur Abzweigung Richtung Poschalm und Bertgenhütte. Der Weg führt nun stetig bergauf auf einer Forststraße oder einem kleinen Steig. Schließlich fogen Sie Weg Nr. 436 vorbei an der Poschalm (nicht bewirtschaftet) Richtung Pichlalm. Ein kurzes Stück wandern Sie nun auf einem wurzeligen Steig bis Sie auf Weg Nr. 401A treffen. Diesem folgen Sie nun bergab zur  Mussbachalm und weiter nach Hinterthal.

Familienwanderweg



Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Quelle: Hochkönig Tourismus GmbH
  • Autor: Stephanie Schuster

Anreisemöglichkeiten


    Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



    Katalog bestellen

    Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

    • 45 Wanderregionen
    • Elementare Naturerlebnisse
    • Tourentipps
    • Wanderangebote
    • Wandergastgeber
    • und viel mehr!
    Jetzt bestellen