Impressionen des Wanderwegs



Anspruchsvolle, abwechslungsreiche Wanderung ins Steinerne Meer


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 6.65 km
  • Zeit: 4.3 Stunden
  • Startpunkt:
    Saalfelden-Bürgerau
  • Aufstieg: 1435 m
  • Abstieg: 102 m
  • Niedrigster Punkt: 853 m
  • Höchster Punkt: 2186 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Wir nehmen rechts ab von der Straße den Waldweg Nr. 413 Richtung Fürstenbründl und Riemannhaus (Trebesinerweg). An der Wegkreuzung auf einer kleinen Anhöhe im Wald halten wir uns links weiter am Weg Nr. 413 bergauf. Nach einiger Zeit mündet der Waldsteig in eine Forststraße, der wir weiter bis auf eine schöne, freie Anhöhe folgen. Aber auch der kleine Waldsteig parallel führend bringt uns dort hin. Von hier nehmen wir wieder den Waldsteig (hält sich parallel oberhalb der Forststraße) Weg Nr. 413. Der Weg wird nach und nach auch felsiger und ab dem Fürstenbründl (frisches Quellwasser) gibt es auch einige ausgesetzte Passagen (Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich) bis wir die Zufahrtsstraße zum Riemannhaus in der Sand'n erreichen. Kurz vor der Talstation der Materialseilbahn vom Riemannhaus zweigt links der Steig ab. Erst noch durch Latschenfelder und schließlich ausgesetzt über Felsstufen und mit Seilsicherungen durch eine Felswand hinauf zur Ramseiderscharte wo das Riemannhaus steht.

Der Abstieg erfolgt wir der Aufstieg, allerdings gibt es einige Varianten mit größerem Zeitaufwand:

Weißbachscharte - Peter Wiechentaler-Hütte - Saalfelden

Buchauerscharte - Maria Alm



Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung: Knöchelhohe Wanderschuhe, ev. WAnderstöcke, kurz- und langärmelige Kleidung, Sonnen-, Wind- und Regenschutz, Fotoapparat, Fernglas
  • Quelle: Hochkönig Tourismus GmbH
  • Autor: Hochkönig Tourismus GmbH

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Parkplatz Bürgerau

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


Bei Gewitter nicht empfehlenswert, wegen Stahlseilversicherungen im Zustieg und Hangrutschungen


Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 45 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen