Impressionen des Wanderwegs



Vom Dientner Sattel zur Zapferlalm geht es durch einen mystischen Hochwald. Am Wegesrand finden sich 10, mit viel Liebe zum Detail aus Holz geschnitzte Tierfiguren, welche unsere heimischen Wald- u. Bergbewohner darstellen.


 Themenweg
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 2.06 km
  • Zeit: 1 Stunden
  • Startpunkt:
    Dientner Sattel
  • Aufstieg: 77 m
  • Abstieg: 84 m
  • Niedrigster Punkt: 1313 m
  • Höchster Punkt: 1361 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Von der urigen Dientalm weg, wo sich ein Streichelzoo befindet, nehmt Ihr den Weg Nr. 75, dann den Weg Nr. 77. Nun kommt ihr zum Weg 77a und dort befindet sich gleich am Anfang des Weges die Zapferlalm.


Schotterweg und Waldweg.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung: Gutes Schuhwerk, vielleicht Regenschutz, etwas zum Trinken.
  • Anreise: Hochönigbundesstraße B164
  • Geheimtipp: Eine wunderschöne Familienwanderung, geeignet für Groß und Klein!
  • Quelle: Hochkönig Tourismus GmbH
  • Autor: Corina Kruselburger

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Parkplatz direkt am Dientner Sattel.
  • Öffentliche Verkehrsmittel
    Wanderbus (Saisonbetrieb von Juni bis mitte Oktober)

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


Es ist mit glatten bzw. rutschigen Stellen zu rechnen.


Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 45 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen