Impressionen des Wanderwegs



Wandern Sie die Pirtendorf- Runde entlang des Stuhlfeldener Sonnbergs und genießen Sie einen traumhaften Ausblick über die Oberpinzgauer Gemeinden Stuhlfelden und Uttendorf.


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 3.75 km
  • Zeit: 1.5 Stunden
  • Startpunkt:
    Ortsteil Pirtendorf (Brunnen)
  • Aufstieg: 165 m
  • Abstieg: 165 m
  • Niedrigster Punkt: 781 m
  • Höchster Punkt: 945 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Besuchen Sie in Litzldorf den Schmetterlings- Lehrweg und bewundern Sie die Vielfalt der Pflanzen- und Insektenwelt. Die bunten Falter wie z.B. Schwalbenschwanz, Apollofalter, Zitronenfalter, Tagpfauenauge, Kleiner Fuchs, Admiral, Trauermantel, Schillerfalter tummeln sich auf farbenfrohen Wiesen und der schattige Steinergraben lädt zum Rasten und Verweilen ein. In unmittelbarer Nähe stoßen Wanderer auf ein Feuchtbiotop, dass wiederum eine Oase für weitere Schmetterlingsarten und Insekten ist. Genießen Sie die herrliche Natur und lassen Sie sich von den "fliegenden Edelsteinen" in den Bann ziehen! (Quelle: www.uttendorf.com)


Wandern Sie vom Ortsteil Pirtendorf  in Richtung Bamerhof - zweigen Sie dann rechts ab Richtung Voglstätt - wandern Sie weiter auf der Wegnummer 6 - Richtung Leiten - dann nach Litzldorf - und auf der Wegnummer 3 in den  Ortsteil Pirtendorf zurück


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung:

    Leichte Wanderschuhe, ausreichend Trinkwasser & Jause, Wanderkarte erforderlich

  • Anreise:

    Fahren Sie von Mittersill nach Stuhlfelden auf der Gerloser Bundesstraße. Nach Stuhlfelden biegen Sie die 1. Abfahrt links in den Ortsteil Pirtendorf ein.

  • Mittersill Plus GmbH, Stadtplatz 1, 5730 Mittersill, Tel. +43 (0) 6562 4292

    welcome@mittersill.info, www.mittersill.info

     

  • Quelle: Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern GmbH
  • Autor: Christine Reichholf

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten

    Im Ortsteil PIrtendorf gibt es ausreichend Parkmöglichkeiten. (z.B. Gasthof Oberzehentner)

  • Öffentliche Verkehrsmittel

    Die Region Mittersill-Hollersbach-Stuhlfelden ist durch die Pinzgauer Lokalbahn und die ÖBB- Busse sehr gut erreichbar.


Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


keine Sicherheitshinweise erforderlich


Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 47 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen