Impressionen des Wanderwegs



Wandertour in und rund um Radstadt, aufgeteilt in mehrere Etappen: leichte bis mittelschwere Wanderungen


 Fernwanderweg
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 83.38 km
  • Zeit: 29.5 Stunden
  • Startpunkt:
    Flachau
  • Aufstieg: 4448 m
  • Abstieg: 4289 m
  • Niedrigster Punkt: 817 m
  • Höchster Punkt: 2092 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Etappe 21: Flachau-Zauchensee,

Etappe 22: Zauchensee (Oberzauchenseealm) - Vordergnadenalm

Etappe 23: Vordergnadenalm - Obertauern (Tauernhaus Wiesenegg)

Etappe 24: Obertauern (Tauernhaus Wiesenegg) - Oberhütte

Etappe 25: Oberhütte - Forstau

Etappe 26: Forstau - Radstadt

Etappe 27: Radstadt - Filzmoos oder Filzmoos - Radstadt


Der Salzburger Almenweg ist ein 350 km langer Weitwanderweg, welcher sich vom Tennengebirge über die Tauern bis zum Dachstein erstreckt. Zu den Höhepunkten der Wanderung zählen u.a. die Südwienerhütte und die Oberhütte am Oberhüttensee (mit Hüttenübernachtung), der Aussichtsberg Rossbrand mit Blick auf mehr als 150 Alpengipfel und der Tappenkarsee als höchstgelegener Bergsee der Ostalpen. Du wohnst 5x in Radstadt und 2x auf der Hütte (Südwienerhütte und Oberhütte) - für die Hüttenübernachtung musst du aber nicht dein gesamtes Gepäck mitnehmen, sondern kannst dieses ohne Aufpreis über die gesamte Aufenthaltszeit in deinem gebuchten Quartier lassen. Ein weiterer Vorteil dieses Angebotes ist auch, dass du es sehr flexibel gestalten kannst und nicht alle Etappen absolvieren musst, sollte das Wetter einmal nicht mitspielen. Mit Ausnahme der Etappen mit Übernachtung in den Hütten steht es dir frei, die eine oder andere Tour ausfallen zu lassen und dir die Sehenswürdigkeiten der Region wie die Burg Hohenwerfen (30 km), die Eisriesenwelt (30 km), die Liechtensteinklamm (30 km), den Dachsteingletscher (30 km), das Salzbergwerk (50 km) oder die Stadt Salzburg (70 km) anzusehen.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung:

    In unserem Wandertestcenter Radstadt kannst du Wanderschuhe, Wanderstöcke, Rucksäcke und Kindertragen leihen und testen. Mit der Gästekarte ist der erste Tag kostenlos.

  • Die Pauschale "Unterwegs am Salzburger Almenweg" - 7 Nächte kannst du direkt über den Tourismusverband Radstadt buchen. Weitere Informationen findest du unter www.radstadt.com/pauschalen/unterwegs-am-almenweg-7-naechte

  • Geheimtipp:

    Zahlreiche Einkehrmöglichkeiten:

    Berggasthof Sattelbauer, Lackenalmen,Tauernkarleitenalm, Vordergnadenalm, Süd-Wiener Hütte, Dikt'n Alm, Oberhütte, Vögeialm, Fallhausalm, Winklhütte, Bürgerbergalm, Radstädter Hütte, ...

  • Quelle: Tourismusverband Radstadt
  • Autor: Tourismusverband Radstadt

Anreisemöglichkeiten

  • Öffentliche Verkehrsmittel
    Mit der Radstädter Gästekarte fahren Sie bequem mit dem Wanderbus der Salzburger Sportwelt und dem Radstadter Wanderbus (Rossbrand) um nur € 1,- pro Strecke.

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 46 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen