Impressionen des Wanderwegs



Die wunderschöne Wanderung führt vorbei an dem unteren und hinauf zum oberen Bockhartsee.


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 6.57 km
  • Zeit: 3.5 Stunden
  • Startpunkt:
    Parkplatz Sportgastein
  • Aufstieg: 779 m
  • Abstieg: 324 m
  • Niedrigster Punkt: 1587 m
  • Höchster Punkt: 2366 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Hinter dem Restaurant Valeriehaus welches nicht weit vom Parkplatz in Sportgastein enfernt ist, geht der gut hergerichtete Wanderweg weg. Auf diesem Weg kann man 1 1/2 Stunden den Blick in das herrliche Nassfeld und in das großartige Gasteinertal bewundern. Das Ziel der ersten Etappe, die gemütliche Bockhartseehütte neben dem Unteren Bockhartsee ist natürlich auch ein sehr lohnswertes. Nach einer Rast auf der Terasse oder direkt beim unteren Bockhartsee führt ein Weg um den See und dann bergauf zum Oberen Bockhartsee. Belohnt wird man auch hier mit einer unvergesslichen Sicht auf unsere Bergwelt.



Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung:

    Festes Schuhwerk und das Mitnehemen eines Regenschutzes wird empfohlen.

  • Geheimtipp:

    Neben dem Wanderweg führt bis zu einem gewissen Punkt auch ein Forstweg den Berg hinauf. Dieser ist bergab eine Alternative der Knieanstrengung, welche beim begehen des Steiges entstehen kann, aus dem weg zu gehen.

  • Quelle: Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern GmbH
  • Autor:

    Maria Schödl

Anreisemöglichkeiten


    Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



    Katalog bestellen

    Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

    • 47 Wanderregionen
    • Elementare Naturerlebnisse
    • Tourentipps
    • Wanderangebote
    • Wandergastgeber
    • und viel mehr!
    Jetzt bestellen