Impressionen des Wanderwegs



Traumhafte Winterwanderung zur Steinbockalm.


 Winterwandern
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 7.39 km
  • Zeit: 2.5 Stunden
  • Startpunkt:
    Parkplatz Rodelbahn Grünegg
  • Aufstieg: 647 m
  • Abstieg: 51 m
  • Niedrigster Punkt: 1028 m
  • Höchster Punkt: 1632 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Die Strecke startet beim Parkplatz der Rodelbahn Grünegg. Von dort aus folgen wir der Rodelbahn bis wir an der Jausenstation Grüneggalm angekommen sind. Hier startet der präparierte Winterwanderweg in Richtung Filzensattel/Gabühel. Der Weg Nr. 50 quert zunächst die Skipiste dann erreichen wir die Weggabelung Gabühel/Filzensattel. Nun folgen wir dem Weg Nr. 51 bergauf in Richtung Gabühelhütte/Steinbockalm. Wir müssen noch einmal die Skipiste queren um den präparierten Weg zu folgen oder wir wählen den Waldweg (gelbe Beschilderung Gabühelhütte) zur Gabühelhütte. Am normalweg erreichen wir die Bergstation der Gabühelbahn - dort geht es links vorbei bis zur Steinbockalm. Von dort aus haben wir einen wunderschönen Panoramablick ins Tal und auf den majestätischen Hochkönig. Der Rückweg erfolgt über die gleiche Route - ansonsten kann auch der Abstieg mit dem 2er Sessellift Gabühel gewählt werden. Tickets sind direkt an der Bahn erhältlich!


Die Strecke startet beim Parkplatz der Rodelbahn Grünegg. Von dort aus folgen wir der Rodelbahn bis wir an der Jausenstation Grüneggalm angekommen sind. Hier startet der präparierte Winterwanderweg in Richtung Filzensattel/Gabühel. Der Weg Nr. 50 quert zunächst die Skipiste dann erreichen wir die Weggabelung Gabühel/Filzensattel. Nun folgen wir dem Weg Nr. 51 bergauf in Richtung Gabühelhütte/Steinbockalm. Wir müssen noch einmal die Skipiste queren um den präparierten Weg zu folgen oder wir wählen den Waldweg (gelbe Beschilderung Gabühelhütte) zur Gabühelhütte. Am normalweg erreichen wir die Bergstation der Gabühelbahn - dort geht es links vorbei bis zur Steinbockalm. Von dort aus haben wir einen wunderschönen Panoramablick ins Tal und auf den majestätischen Hochkönig. Der Rückweg erfolgt über die gleiche Route - ansonsten kann auch der Abstieg mit dem 2er Sessellift Gabühel gewählt werden. Tickets sind direkt an der Bahn erhältlich!


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung: Für die Wanderung empfehlen wir Wanderschuhe mit guter Profil Sohle und evtl. Wabderstöcke.
  • Anreise: Vom Ort Dienten talauswärts in Richtung Lend ca. 50 m nach Ortsende auf der rechten Seite befindet sich der Parkplatz Grüneggalm
  • Quelle: Hochkönig Tourismus GmbH
  • Autor: Gerhard Ottino

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten

    Parkplatz Grünegg

    Parkhaus Bürglalmbahn

  • Öffentliche Verkehrsmittel
    mit dem Bus ins Ortszentrum Dienten / Haltestelle Salzburgerhof – von dort aus sind es zu Fuß noch rund 100 m bis zum Start der Rodelbahn

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Inspirationsbroschüre bestellen

Bestellen Sie kostenlos die Broschüre "Wandermomente zum Träumen und Erleben" in gedruckter Form

  • 10 Momente zum Träumen und Erleben
  • 2 besondere Wandermomente vorgestellt
  • 47 Startplätze für deine Erlebnisse
  • Sammlung für deine Wandermomente
Jetzt bestellen